Fandom


„Wir können die Vergangenheit nicht ändern, aber wir können uns für die Zukunft verbessern“
Sensei Wu

Die Zeitreise (im Original Wrong Place, Wrong Time) ist die sechste Episode der zweiten Staffel von LEGO Ninjago:Masters of Spinjitzu und die neunzehnte Episode insgesamt. Sie wurde am 22.08.2012 auf dem amerikanischen Sender Cartoon Network erstausgestrahlt.

Handlung Bearbeiten

Die Episode beginnt auf dem Flugsegler, wo die Ninja Lloyd gerade die Verteidigung gegen diverse Waffen antrainieren. Der durch die Ereignisse der letzten Folge erwachsen gewordene grüne Ninja lernt sehr viel schneller und konzentrierter, sodass er Jay, Cole und Zane besiegen kann, aber von Kai ausgetrickst wird. Nya meint, dass Lloyd sehr viel stärker geworden sei, aber Sensei Wu zweifelt daran, dass das gegen Lord Garmadon ausreichen wird, und fordert die Ninja auf, mit ihm weiter zu trainieren und sich dabei nicht zurückzuhalten.

In diesem Moment landet jedoch der Falke auf dem Segler. Er hat entdeckt, dass Lord Garmadon mit den Schlangen nach Ouroboros zurückgekehrt ist, wo sie sich anscheinend auf eine Schlacht vorbereiten. Die Ninja ändern sofort den Kurs in Richtung der Schlangenstadt und kommen bei Nacht an. Während Fang-Suei einen Truck mit mehr Feuerkraft austattet, überraschen die Ninja, Wu, Nya und Lloyd den dunklen Lord. Es gelingt Lloyd, die Spitze der Megawaffe einzufrieren. Garmadon, überrascht darüber, seinen Sohn als jungen Mann zu sehen, flieht in ein Gebäude, während Fang-Suei, Mezmo und Chokun versuchen, die Ninja mit ihren neuen Waffen aufzuhalten. Im Inneren des Gebäudes klopft Garmadon das Eis an einer Säule ab, sich wünschend, die Ninja hätten nie existiert, was ihn auf eine Idee bringt: Er erschafft ein Portal, mit dem er in die Vergangenheit reist, um zu verhindern, dass die Ninja sich zusammenschließen und Lloyd ausbilden. Als diese das Gebäude kurz darauf ebenfalls betreten, beginnt die Stadt, sich wieder zur Wüste zu verwandeln; Garmadon hat bereits die Vergangenheit verändert. Als Lloyd dann auch noch seine Hände nicht mehr spüren kann, springen die Ninja ebenfalls in das Portal während der Sensei sie warnt dass Garmadon alles jetzige verändern kann, indem er eine Sache in der Vergangenheit ändert.

Die Ninja landen in einem matschigen Reisfeld, das, wie Kai bemerkt nahe den Vier Waffen in Ignacia liegt. Gerade, als Jay bedauert, dass der Sensei nicht mit ihnen gekommen ist, taucht ebendieser auf, allerdings in einer weitaus jüngeren Version. Sie sind zu dem Tag zurückgereist, an dem Sensei Wu Kai für seine Ninja Schule rekrutieren wollte (aus Die Legende von Ninjago (1)). Kai möchte sofort sein vergangenes Ich vor dem Angriff der Skelette warnen, aber Zane hält ihn davon ab, indem er den anderen Ninja erklärt, das jede kleinste Änderung der Vergangenheit die Zukunft vollkommen verändern kann. Schließlich einigen die Ninja sich darauf, den Vergangenheits-Sensei um Hilfe zu bitten. Sie fangen ihn nach seinem Besuch in der Schmiede ab und erklären ihm ihre Situation, wobei sie zu spät bemerken, dass auch dies eine Änderung des Vergangenen darstellt. Trotzdem bitten sie ihn um Hilfe beim Angriff der Skelette. Wu ist zwar verwirrt, sagt aber zu.

Kurz darauf tauchen die Skelette auf, wobei Garmadon sich als eines von ihnen verkleidet auf den Monster-Truck geschlichen hat. Während die Ninja die Szene beobachten, schleichen sich einige Skelette von hinten an sie heran, werden aber sofort von Jay besiegt. Nachdem Kai dem Wu der Vergangenheit grob erklärt hat, was passieren wird und welche Rolle er darin spielt, läuft alles wie geplant, bis Samukai den Befehl zum Ergreifen von Nya gibt. Lord Garmadon stößt Kruncha von der Kanone weg und feuert selbst daneben. Unverrichteter Dinge müssen die Skelette fliehen, wobei Nuckal zufällig beide Kais gleichzeitig sieht, was er aber für sich behält.Währenddessen verschwindet in der Gegenwart auf dem Flugsegler auf einem Foto Lloyd, was darauf hinweist, dass er bereits nicht mehr existiert.

Zurück in der Vergangenheit erkennen die Ninja, dass sie Garmadons Plan missverstanden haben. Er hat absichtlich daneben gefeuert, damit Nya nicht entführt wird, was Kais einzige Motivitaion war, Ninja zu werden. Und würde Kai kein Ninja werden, erklärt Zane, würden alle zukünfigen Ereignisse nie stattfinden: Die vier würden nie ein Team werden und demzufolge auch nie gemeinsam Garmadon besiegen, der dann bis in die Gegenwart herrschen würde. Es gelingt Sensei Wu aber glücklicherweise dennoch mit, Nyas Unterstützung Kai dazu zu bringen, einen Trainingsversuch zu wagen.

Die Ninja folgen den drei zum Kloster des Spinjitzu, um das Training zu beobachten. Wie von Zane erwartet stellt sich Vergangenheits-Kai, der lieber in der Schmiede geblieben wäre, unmotiviert und ungeschickt an. Die Ninja erkennen, dass die einzige Möglichkeit, die Vergangenheit wieder zu korrigieren darin besteht, Nya selbst zu entführen und der Skelettarmee auszuliefern. In der folgenden Nacht dringen die Ninja, verkleidet als Skelette, im Kloster ein. Jay, Zane und Cole gelingt es, zu Nya vorzudringen, während Kai sein vergangenes selbst ablenkt, indem er sein Spiegelbild imitiert. Nachdem dies auffliegt versucht, er, ihn in ein Gespräch zu verwickeln. Doch mittlerweile sind die vergangen Jay, Zane und Cole - damals noch in ihren schwarzen Trainingsanzügen - auf den Besuch aus der Zukunft aufmerksam geworden und stellen ihre zukünftigen Ichs auf dem Trainingsgelände. Während die Ninja ihre vergangenen Ichs bekämpfen, hört Vergangenheits-Kai den Schrei seiner Schwester und wird deshalb von Gegenwarts-Kai umgehauen. Schließlich gelingt es den Ninja, ihre vergangenen Versionen abzuschütteln und mit Nya aus dem Kloster zu fliehen, woraufhin in der Gegenwart das Foto von Lloyd wieder auf dem Flugsegler erscheint.

Während die Ninja nun im Wald der Harmonie, wo die Skelette ihr Lager aufgeschlagen haben, Nya an Kruncha übergeben, verbündet sich Garmadon in der Unterwelt mit seinem Vergangenheits-Pendant. Dieses ist zwar zunächst verwirrt über sein künftiges Ich, vor allem wegen der vier Arme, stimmt dem Pakt aber zu, als Gegenwarts-Garmadon ihm seinen Plan erklärt. Durch diese weitere Veränderung erscheint in der Gegenwart eine gigantische dunkle Wolke über Ninjago, und Lloyds Foto verschwindet erneut.

Die Ninja sind in der Vergangenheit geblieben um zu kontrollieren, dass die weiteren Ereignisse nicht gestört werden, und beobachten nun gemeinsam mit Vergangenheits-Wu die Vergangenheits-Ninja am Lagerfeuer. Während Kai dem Vergangenheits-Sensei noch einmal in Ruhe die Bedeutung des gerade stattfindenen erklärt, wird Vergangenheits-Kai von den Hilferufen seiner Schwester in den Tempel des Feuers gelockt. Da die Gegenwarts-Ninja wissen, was ihn dort erwartet, folgen sie und der Wu der Vergangenheit ihm. Die Ninja erkennen, dass etwas nicht stimmt, als Garmadon anders auf Kais Zweifel antwortet als in der eigentlichen Vergangenheit. Plötzlich wird Vergangenheits-Kai angegriffen - aber nicht von Schatten, sondern vom gegenwärtigen Garmadon.

Die Ninja erkennen, dass er keine Chanche gegen den vierarmigen dunklen Lord mit seiner Megawaffe hat, sodass sich Gegenwarts-Kai das von seinem vergangenen selbst verlorene Schwert des Feuers schnappt und selbst in den Kampf einsteigt. Auch die anderen Gegenwarts-Ninja kommen hinzu, doch selbst zu fünft haben sie keine Chanche gegen den übermächtigen dunklen Lord und müssen fliehen. Während daraufhin Vergangenheits- und Gegenwarts-Garmadon gemeinsam ihren Sieg feiern, hat Zane vor dem Kloster eine Idee: Wenn sie die Megawaffe zerstören könnten, würden sie dadurch theoretisch alles von ihr bewirkte rückgängig machen - auch die Vergangenheitsänderungen. Kai ist sofort einverstanden, aber Cole hat Zweifel, da sie, um die Megawaffe zu vernichten, selbst eine Waffe von ebenbürtiger Stärke brauchen würden.

Da enthüllt Jay, dass er die goldenen Waffen aus dem Kloster mitgenommen hat, und auch Cole stimmt zu. Mit ihren Waffen gelingt es den Ninja, ihre elementaren Kräfte zu bündeln und auf die Megawaffe zu richten, während Vergangenheits-Wu seine Kräfte nutzt, um Gegenwarts-Garmadon die Megawaffe aus den Händen zu schlagen. Zum Erstaunen aller werden den Ninja die goldenen Waffen aus der Hand gerissen und verschmelzen mit der Megawaffe, die dadurch ins All geschleudert wird, wo sie explodiert. Nya löst sich in Luft auf, der Vulkan beginnt zu brodeln, als ein heller Lichtblitz aufleuchtet und...

...die Ninja befinden sich wieder in der Gegenwart, auf dem Trainingsdeck des Flugseglers. Einen Moment befürchten sie, dass Lloyd trotz ihrer Anstrengungen nicht mehr existiert, doch dann kommt der grüne Ninja angerannt und entschuldigt sich, dass er zu spät zum Training kommt. Die Ninja begrüßen ihm begeistert und sind erleichtert, dass sie die Vergangenheit in Ordnung gebracht haben - bis sie erkennen, dass die Megawaffe durch ihre Vernichtung in der Vergangenheit in der Zukunft nie existiert hat. An diesem Abend versucht Lloyd, aus einer Melone mit einem Katana eine Ninja-Figur zu schnitzen, während Sensei Wu auf dem Deck steht und die Reste der Megawaffe beobachtet: Einen etwas größeren, hell leuchtenden Stern.

Besetzung (in alphabetischer Reihenfolge) Bearbeiten

Fehler Bearbeiten

  • Bei Samukais bisherigen auftritten war Samukais Gürtel blau. Diese Folge färbt ihn, wie in den Sets, weiß.
  • Im Abspann dieser Folge wird Andrew Francis als Sprecher von Lloyd angegeben.
  • Während des Kampfs im Feuertempel berührt Cole die Megawaffe, wodurch er eigentlich hätte sterben müssen, da kein Sterblicher die geballte Macht dieser Waffe ertragen kann.
  • Eigentlich hätte die Megawaffe schon explodieren müssen, als Vergangenheits-Kai sie mit dem Schwert des Feuers berührt hat.
  • Die Figur, die Lloyd schnitzt, ist größer als die Melone, mit der er begonnen hat.
  • Die Tatsache, dass die Welt Ninjago nach der Zeitreise noch existiert, ist unlogisch, da der große Schlangenmeister durch die goldenen Waffen besiegt wurde. Da diese jedoch auf einen anderen Stern geschossen wurden, kann der große Schlangenmeister NICHT mit den goldenen Waffen besiegt worden sein. Da er (Wie oben erwähnt) aber durch die goldenen Waffen besiegt wurde, entsteht ein Paradoxon.

Trivia Bearbeiten

  • Diese Episode führt eine weitere neue Titelsequenz ein, in der man den jugendlichen Lloyd statt dem jungen sieht.
  • Dies ist Samukais erster und einziger Auftritt außerhalb eines Specials.
  • Keines der Skelette durchschaut die relativ schlampigen Skelett-Masken der Ninja und Garmadon, genauso wie in Die Verlorene Stadt keine Schlange die Verkleidung von Lloyd erkannte.
  • Laut Machtübernahme in der Unterwelt stammt Garmadons Helm von Samukai. Während des Angriffs auf Ignacia scheint sich aber kein Skelett darüber zu wundern, dass der als Skelett verkleidete Garmadon diesen Helm trägt.
  • Diese Episode nutzt den klassischen Plot einer Zeitreise, durch die die Helden die Gegenwart retten oder verändern müssen. Diesen Plot zu nutzen ist allerdings schwer, da man schon durch kleine Ungereimtheiten ein Paradoxon verursachen kann.
  • Dies ist das erste Mal in Staffel 2 und das letzte in der gesamten bisherigen Serie, dass die Ninja ihre goldenen Waffen nutzen.
  • Dies ist die letzte Episode von Staffel 2, die sich um die nun zerstörte Megawaffe handelt. Die folgenden Episoden behandeln die Steinsamurai und den ultimativen Kampf zwsichen Lloyd und Garmadon.
  • In dieser Episode wird zum ersten Mal das Element Zeit genutzt, das in Staffel 7 noch eine große Rolle spielen wird.
  • In dieser Episode reisen die Ninja zum ersten Mal in die Vergangenheit. In Reise in die Vergangenheit tun sie es erneut.
Folgenübersicht

TV-Special

Die Legende von Ninjago (1) · Die Legende von Ninjago (2) · König der Schatten (1) · König der Schatten (2)

Mini-Filme

Das Geheimnis der Schmiede · Der Flug des Ninja Drachen · Die neuen Meister des Spinjitzu · Machtübernahme in der Unterwelt · Rückkehr zum Feuertempel · Der Kampf zwischen Brüdern

Staffel 1

Der Aufstieg der Schlangen · Der Pfad des Falken ·Familienbande · Traue niemals einer Schlange · Die Vereinigung der Schlangen · Die Verlorene Stadt · Der Nindroid · Die erste Reißzahnklinge · Der Talentwettbewerb · Der grüne Ninja · Die vierte Reißzahnklinge · Das böse Erwachen · Rettung in letzter Sekunde

Staffel 2

Finsternis zieht herauf · Piraten gegen Ninja · Die falschen Ninja · Das Ninjaball-Rennen · Wieder jung! · Die Zeitreise · Lloyds Mutter Misako · Die Steinsamurai · Die Reise zum Tempel des Lichts · Der Tempel des Lichts · Die dunkle Uhr · Garmadons neue Maschine · Der Ultimative Spinjitzu-Meister

Staffel 3

Das neue Ninjago · Die Kunst,nicht zu kämpfen · Das innere Gleichgewicht · Die Legende des Goldenen Meisters · Die Computerwelt · Projekt Arcturus · Die Ninja im Weltall · Der Goldene Meister

Staffel 4

Die Einladung · Elementare Schwierigkeiten · Kenne deine Feinde · Ninja auf Rollen · Der Spion · Die Geschichte der Anacondrai · Das letzte Element · Der Tag des Drachen · Hilfe von Pythor · Der Pfad der Ältesten

Chen Mini-Filme (unkanonisch)

Chens neuer Stuhl · Spiel, Satz, Stuhl · Stühlerücken · Der Technikstuhl · Ein Stuhl mit Tücken

Staffel 5

Stürmischer Wind · Geistergeschichte · Die Stadt über dem Wasser · Sensei Yangs Prüfung · Zyklon-Go · Das Schwert der Prophezeiung · Falsches Spiel · Die drei Prüfungen · Der Weltenkristall · Die verfluchte Welt

Staffel 6

Der Flaschengeist aus der Teekanne · Ronan auf Ninja-Suche · Das Vermächtnis des Dschinns · Das Luftschiff des Unglücks · Das Gift der Schwarzen Witwe · Nadakhans wahrer Plan · Wunschverschwendung · Der alte Leuchtturm · Das Ninja-Ersatzteam · Der allmächtige Nadakhan

Tag der Erinnerungen

Tag der Erinnerungen

Staffel 7

Meister der Zeit · Das große Schlüpfen · Geschwister · Metalldiebe · Die zweite Zeitklinge · Im Siegesrausch · Jede Menge Geheimnisse · Das Familientreffen · Zwei wie Feuer und Wasser · Reise in die Vergangenheit

Wu’s Tee (unkanonisch)

Geheime Teesorten · Drehendes Schild · Musik Nacht Teil 1 · Musik Nacht Teil 2 · Namen · Lustige Kerle · Kontrolltag · Panda-monium · Ferngesteuerter Zane · Trojanische Teekessel · Mysteriöser Staub · Besonnener Kai · Geheimagent Zane · Verspäteter Lloyd · Strenge Kontrolle · Der Münzwurf · Nyas Gemälde · Zanes Schachspiel · Der Geschmackstest · Eine wunderbare Freundschaft

Staffel 8

Die Maske der Täuschung · Prinzessin Harumi · Die Oni und die Drachen · Jake Schlangenschleim · Die Ruhe vor dem Sturm · Im Auge des Urwalds · Die dritte Maske · Die Zeremonie · Die wahre Macht · Kleines Ninjago, großer Ärger

Staffel 9

Gib niemals auf · Bei den Drachenjägern · Drachen anlocken · Wie man einen Drachen baut · Vertrauen · Das Oni-Land · Die doppelte Harumi · Die Lügen des Eisenbarons · Das Drachennest · Lloyds Kraft

Staffel 10

Eine dunkle Gefahr · Zusammenarbeit · Der Sturz · Der Tornado der Schöpfung

Staffel 11

Faule Ninja · Nichts los in Ninjago · Ein sandiger Start · Gestrandet in der Wüste · Rätsel in der Pyramide · Der mutige Zeitungsjunge · Ninja gegen Lava · Schlangastrophe · Die verbotene Schriftrolle · Schlangen-Geschichte · Gebrochene Versprechen · Schlangen im Kloster · Der Club der Entdecker · Aspheeras Rache · Meister Wus Entscheidung · Das Niemandsland · Der Feuer-Macher · Ein geheimnisvoller Freund · Der schlimmste Ninja · Nachricht von Zane · Der Baum der Reisenden · Krag, der sanfte Riese · Das Geheimnis des Wolfes · Akitas Vergangenheit · Mein Feind, mein Freund · Pixal gibt niemals auf! · Vex und der Eiskaiser · Ein unerwarteter Freund · Gemeinsam gegen den Eiskaiser · Zanes Erwachen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.