Lego Ninjago Wiki
Advertisement
Lego Ninjago Wiki

Das Grab der Anakondas ist ist ein kleiner Bau inmitten des Sandmeers. Die Anakondas wurden nach ihrer Niederlage im ersten Schlangenkrieg von den Elementarmeistern dorthin verbannt – mit Ausnahme ihrer Generäle, die in die Verfluchte Welt verbannt wurden. Lange Zeit später wurde das Grab von Lloyd Garmadon geöffnet, der darin jedoch nur noch eine lebende Anakonda vorfand.

Geschichte[]

Die Anakondas führten die anderen Schlangenstämme in einen Krieg gegen die Elementarmeister. Zwar waren sie zunächst überlegen, jedoch kam es später zu Unstimmigkeiten und Streit zwischen den Stämmen, die schließlich zur Niederlage der Schlangen führten. Die Anakonda-Generäle wurden als Strafe in die Verfluchte Welt verbannt, während der Rest des Stammes in dieses Grab gesperrt wurde.

Während der nun folgenden Jahre der Gefangenschaft mussten die Anakondas Hunger leiden, sodass sie schließlich dazu übergingen, sich gegenseitig zu verschlingen.

Staffel 1[]

Traue niemals einer Schlange[]

Als das Grab lange Zeit später von Lloyd Garmadon geöffnet wurde, der sich mithilfe der Anakondas an den Beißvipern und den Hypnokobras rächen wollte, die ihn betrogen hatten, fand er darin nur noch eine lebende Anakoda vor: Pythor. Dieser erschlich sich das Vertrauen des Jungen, um in den Besitz seiner Karte der Schlangengräber zu kommen, was ihm auch gelang. So befreite er auch Würgeboas und Giftnattern, und brachte die Schlangenstämme dazu, sich unter seinem Kommando zu vereinigen um so den Großen Schlangenmeister wiedererwecken zu können.

Staffel 4[]

Einige Zeit später drangen Chen und seine Anacondrai-Kultisten in das Grab ein und strahlen die Gerippe der Anakondas, um sich Kopfschmuck daraus zu fertigen.

Hilfe von Pythor[]

Später verfolgte Kai einen von Chens Lastwagen, in denen er anscheinend seine Anacondrai transportierte, in die Nähe des Grabes. Als er feststellte, dass der Truck leer ist, erschrak er so sehr, dass er die Kontrolle über seinen Elementardrachen verlor.

Aufbau[]

Das Grab ist ein kleiner Bau inmitten des Sandmeers. Auf einige kleinere Felsbrocken stützt sich ein gigantischer Fels, der wie ein Fangzahn geformt ist. Der Eingang zum Grab ist eine simple Holztür, die jedoch nur von außen geöffnet werden kann. Im Inneren des Grabes herrscht Dunkelheit, anders als in den anderen Schlangengräber finden sich hier keine Anpassungen.

Auftritte[]

TV-Serie[]

Staffel 1: Das Jahr der Schlangen[]

Staffel 4: Wettkampf der Elemente[]

Trivia[]

  • Dies ist das einzige Schlangengrab, dass (außerhalb von Rückblenden) in mehreren Staffeln zu sehen war.

Galerie[]

Advertisement