Lego Ninjago Wiki
Advertisement
Lego Ninjago Wiki

Das Grab der Würgeboas ist eine riesige Höhle im Inneren des Berges der Tausend Stufen. Die Würgeboas wurden von den Elementarmeistern nach ihrer Niederlage im ersten Schlangenkrieg dorthin verbannt und später von Pythor befreit.

Das Grab ist eines der größten Schlangengräber und diente den Schlangen als Hauptquartier bei ihrer Suche nach den Reißzahnklingen.

Geschichte[]

Die Würgeboas beteiligten sich, wie alle Schlangen, am großen Schlangenkrieg unter Führung der Anakondas. Sie unterlagen den Elementarmeistern jedoch und wurden zur Strafe in das Grab gesperrt.

Staffel 1[]

Die Vereinigung der Schlangen[]

Lange Zeit später wurden die Würgeboas von Pythor befreit, der die Schlangenstämme vereinen und so den Großen Schlangenmeister wiedererwecken wollte. Die Ninja versuchten, dies zu verhindern, und so wurden Zane und Cole zum Grab der Würgeboas geschickt. Sie fanden dies bei ihrer Ankunft jedoch scheinbar leer vor, sodass sie sich den Wandmalereien zuwandten, die die Legende des Schlangenmeisters erzählten.

Sie wurden jedoch von Würgeboa-General Skalidor überrascht, der zurückgeblieben war, um ihnen Pythors "Grüße" zu überbringen. Es gelang den Ninja schließlich jedoch, zu entkommen.

Die vierte Reißzahnklinge[]

Später stellte sich heraus, das zur Wiedererweckung des Schlangenmeisters die vier Reißzahnklingen benötigt wurden. Um möglichst ungestört danach suchen zu können, legten die Würgeboas ein weit verzweigtes unterirdisches Gängenetzwerk an, dessen Zentrum ihr eigenes Grab war.

Aufbau[]

Das Grab befindet sich im Inneren des Berges der Tausend Stufen. Nur die, die den Gipfel erreichen, finden den Eingang in Form einer steilen Wendeltreppe. Das eigentliche Grab, eine riesige Höhle ist in mehrere Ebenen unterteilt, die über weitere Treppen miteinander verbunden sind. An den Wänden befinden sich Fresken, die die Legende des Großen Schlangenmeisters erzählen: Von seinen Ursprüngen, über seine Verbannung in Ouroboros bis hin zu seinem Angriff auf Ninjago City.

Unterhalb des Grabes legten die Schlangen später ein Gängenetzwerk zur Suche nach den Reißzahnklingen an. Man erreichte die Zentrale, indem man eine der Wandmalereien berührte, die grob einen gefallenen Ninja darstellte.

Auftritte[]

TV-Serie[]

Staffel 1: Das Jahr der Schlangen[]

Galerie[]

Advertisement