FANDOM


Screenshot 2018-02-25-09-27-46-1
„Wie hast du es gleich nochmal genannt? Reno? Ruby?“

Diese Seite trägt einen Namen, der eine Eigenschaft oder den Beruf des behandelten Charakters/Objekts bezeichnet. Der wahre Name des Charakters/Objekts ist jedoch unbekannt. Falls der echte Name bekannt wird, wird der Artikelname angepasst und diese Vorlage entfernt.

Spoiler Warnung
Spoiler-Warnung!

Dieser Artikel enthält Informationen über eine zurzeit laufende oder zukünftige Episode und/oder Staffel.

Die Key-Tanas sind Waffen, die in Staffel 12 eine Rolle spielen.

Beschreibung Bearbeiten

Die Key-Tanas sind drei schwertförmige Schlüssel, die in der virtuellen Welt von Prime Empire existieren. Die Ninja müssen im Spiel voranschreiten, um sie zu finden und sich zu verdienen. Es gibt eine orangefarbene, eine gelbe und ein violette Key-Tana.

Die verschiedenen Key-Tanas Bearbeiten

Die violette Key-Tana befindet sich in einem Steinlabyrinth auf den Klippen von Hysteria und wird von einem roten Drachen bewacht. Nur durch das Besiegen der Kreatur kann man das Key-Tana erlangen. Dies gelingt den Ninja mit der Hilfe von Okino auch.

Die gelbe Key-Tana ist der Preis für das Rennen auf dem Speedway Five-Billion. Eigentlich hat Racer Seven das Rennen gewonne, doch sie gab die Waffe an die Ninja weiter.

Die orangefarbene Key-Tana ist versteckt in einem Tempel. Nur wer seine Wächterin (Avatar Harumi) besiegt, kann die Key-Tana erlangen. Lloyd gelingt es sie zu besiegen, wodurch Jay die Waffe erhält.

Im Besitz aller drei Key-Tanas machen sich Jay und Nya - die beiden verbleibenden Ninja - auf den Weg zum Tempel des Unsinns, wo sie Unagami konfrontieren wollen. Jay bringt die drei Waffen in Position, während seine Begleiterin von Sushimi besiegt wird. Der Thronsaal öffnet sich nun, wobei die drei Key-Tanas verschwinden.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.