Lego Ninjago Wiki
Advertisement
Lego Ninjago Wiki
Nadakhan.jpg
„Ich wünschte, das wäre nie passiert!“

Dieser Artikel behandelt etwas, das im alternativen Ninjago passiert ist.

„Der Kommando-Zeppelin ist nicht der Schnellste, sondern der Stärkste, verstanden?“
Flintlocke zu Doubloon

Der Kommando-Zeppelin, der von Monkey Wretch gebaut worden war, galt als eines der stärksten Fluggeräte der Luftpiraten. Der Kommando-Zeppelin bestand aus einem mittelgroßen Schiff, das an einem Gasballon mit heißer Luft befestigt war. Er wurde über ein Schiffsrad gesteuert und war mit einer einzigen Kanone im Bug bewaffnet. Die wendigen Kommando-Zeppeline wurden von den Himmelspiraten in zahlreichen Luftangriffen auf Handelsschiffe und Küstenorte eingesetzt. Die Ninja bauten ihre eigene Version eines Kommando-Zeppelins, um damit die Luftpiraten zu infiltrieren.

Geschichte[]

Staffel 6[]

Nadakhans wahrer Plan[]

Unter anderem landete Jay auf einem Kommando-Zeppelin, um den Luftpiraten zu entkommen und seine Flaschenbotschaft an die restlichen Ninja zu verschicken.

Wunschverschwendung

Dan und Kevin Hageman erkannten, dass Jays Botschaft auf einem Kammando-Zeppelin-Bauplan geschrieben wurde und konstroierten daher einen Zeppelin nach dem Abbild des Bauplans. Die Ninja nutzen diesen Zeppelin, um sich unter die Piraten zu schleichen. Ihr Plan war es Jay zu retten, was jedoch nicht geschah, weil sie aufflogen. Außerdem wurde in dieser Episode ein Kommando-Zeppelin von Dogshank genutzt, um Yangs spukenden Tempel zu einem Teil des neuen Dschinnjagos zu machen und einige andere als die Ninja entdeckt wurden.

Der alte Leuchtturm[]

Die Luftpiraten nutzen Kommando-Zeppeline, um den Leuchtturm zu erreichen, in dem sich Nya und Jay verstecken. Außerdem steuerte Doubloon einen.

Auftritte[]

Sets

Serienkanon

Staffel 6

Ninjago: Entschlüsselt

  • Episode 2: Das Fahrzeug-Puzzle