FANDOM


Nya402
„Das wird Tage dauern!“

Dieser Artikel benötigt dringend eine Überarbeitung, Erweiterung oder Aktualisierung. Du kannst dem Lego Ninjago Wiki helfen, indem du diese Seite überarbeitest. Falls du Hilfe brauchen solltest, wende dich an unsere Administratoren. Sie werden dir gerne helfen.

SkulkinIcon SkulkinIcon Dieser Charakter ist verstorben SkulkinIcon SkulkinIcon


„Nur noch dreizig sekunden, ich glaube, es ist jetzt Zeit zu beten!“
— Kozu zu den Ninja, Die dunkle Uhr


General Kozu war General und oberster Befehlshaber der Steinsamurai-Armee des Ultrabösen.

Als General unterscheidet Kozu sich sich deutlich von den anderen Samurai: Er ist wesentlich größer, hat vier Arme und trägt eine strahlend rote Rüstung. Er hat ein weißes Gesicht und ist mit vier großen schwarzen Samuraischwertern bewaffnet.

Geschichte Bearbeiten

Ursprünge Bearbeiten

Als das Ultra-Böse die Steinsamurai erschuf, begriff es schnell, dass seine Krieger einen General benötigten. Darum erschuf es General Kozu, dem es die Fähigkeit gab, sowohl die Sprache der Steinsamurai als auch die von Ninjago zu sprechen.

Die Armee zog unter seiner Führung in die Schlacht gegen den ersten Spinjitzu-Meister. Dieser erkannte jedoch, dass er gegen ihre Übermacht nichts ausrichten konnte, teilte Ninjago kurzerhand in zwei Hälften und verbannte so das Ultraböse auf die dadurch entstandene Dunkle Insel. Er besiegte die ohne ihren Herrn plan- und strukturlose Armee und begrub sie in einer Gruft tief unter Ninjago City.

Staffel 2 Bearbeiten

Lloyds Mutter Misako Bearbeiten

Kozu war auf einem Plakat im Historischem Museum von Ninjago zu sehen.

Die Steinsamurai Bearbeiten

Nachdem Skales Schlangenkönig geworden war, befahl er, ein Loch unter Ninjago zu graben und die Stadt darin einstürzen zu lassen. Bei den Grabungen stießen die Schlangen auf ein Grab und öffneten es. Als plötzlich Gift des Großen Schlangenmeisters von der Decke tropfte, wurden Kozu und die Steinarmee wiedererweckt. Die Schlangen versuchten, sie aufzuhalten, konnten jedoch nicht verhindern, dass die Armee das Grab verließ und sie darin einsperrte.

Die Reise zum Tempel des Lichts Bearbeiten

Während sich die Ninja und ihre Freunde mit dem Flugschiff auf den Weg zur Dunklen Insel machten, um das Geheimnis der Steinsamurai aufzudecken, reisten Kozu und die Steinsamurai dort auch hin, um dunkle Materie abzubauen und die Befehle des Ultrabösen und Garmadon zu befolgen. Als Zanes Falke in ihr Lager eindrang, wollten sie ihn zerstören, jedoch konnte er von den Ninja geborgen werden. Die Steinsamurai verfolgten sie, jedoch gelang es den Ninja, zu entkommen.

Der Tempel des Lichts Bearbeiten

Die Ninja machten sich auf zum Tempel des Lichts. Kozu verfolgte sie, jedoch konnten die Ninja den Kampf gegen die Steinsamurai gewinnen und Lloyd dabei helfen, die Goldene Kraft zu erlangen. Sie selbst und erhielten dort ihre Elementarklingen, mittels derer sie die Steinsamurai besiegen konnten. Kozu gelang allerdings die Flucht.

Die dunkle Uhr Bearbeiten

Kozu kehrte ins Lager zurück und verstärkte dort die Wachen, da er einen Angriff der Ninja befürchtete. Die Ninja drangen tatsächlich wenig später in das Lager ein, jedoch in Verkleidung von Steinsamurai, die vermeintlich Misako gefangen genommen hatten. Kozu fiel auf die Maskerade herein, schickte die angeblichen Samurai zur Dunkle-Masse-Mine und brachte Misako zu Garmadon. Dort gelang es ihr, ihren Ehemann abzulenken und so den Helm des Schattens zu stehlen, mittels dessen die Ninja die Dunkle Uhr anhalten und so den Ultimativen Kampf aufschieben wollten. Zeitgleich flog die Deckung der Ninja auf, und so folgte eine wilde Jagd zur Uhr. Dort angekommen gelang es Kozu zwar, den Helm zu entwenden, jedoch wurde ihm dieser kurz darauf von einem der rotierenden Ornamente der Uhr aus den Händen geschlagen. Es gelang den Ninja, den Helm auf dem vorgesehenen Sockel zu platzieren – einige Sekunden zu spät. Die Uhr sandte daraufhin einen heftigen Energieimpuls durch die Insel, der den Felsvorsprung, auf dem die Ninja standen, einstürzen ließ, wodurch die Steinsamurai Nya entführen konnten.

Garmadons neue Maschine Bearbeiten

Die Uhr sendete außerdem einen Lichtstrahl in Garmadons Lager und die Superwaffe des Ultrabösen, Garmatron, war fertig. Kurz nach dessen Erschaffung kehrten Kozu und die verbleibenden Samurai ins Lager zurück, zusammen mit der gefangenen Nya. Nachdem Garmadon sie mittels der Dunklen Masse zu seiner willenlosen Dienerin gemacht hatte, machten er und Kozu sich auf dem Garmatron auf den Weg zum Strand. Von dort aus wollten sie Geschütze, ebenfalls gefüllt mit Dunkler Masse, auf Ninjago feuern und so das Gleichgewicht von Licht und Schatten verschieben, um die körperliche Rückkehr des Ultrabösen zu ermöglichen. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Waffe zunächst aufladen musste, und so konnte Garmadon von Lloyd, Wu und Misako eingeholt werden – die Ninja waren im Dschungel zurückgeblieben, um Nya aufzuhalten.

Lloyd versuchte, die Pilotenkanzel des Garmatron zu entern, wurde jedoch von Kozu aufgehalten. Garmadon betätigte einen Schalter, der die beiden aus der Kanzel beförderte, was ihm genug Zeit verschaffte, die Kanone abzufeuern. Währen die Steinsamurai die Waffe nachluden, lieferten Lloyd und Kozu sich einen Kampf. Als auch der zweite Schuss erfolgreich abgefeuert worden war, erlebte Kozu die Rückkehr des Ultrabösen, das Garmadons Körper besetzte. Als kurz darauf auch die anderen Ninja hinzustießen, führte Kozu seine Armee in den Kampf. Die Steinsamurai versuchten, die Waffe erneut nachzuladen, wurden jedoch von Sensei Wu daran gehindert. Kozu bemerkte dies und versuchte, den Sensei daran zu hindern, wurde jedoch von diesem kurzerhand ins Kanonenrohr gestoßen. Das Ultraböse, das ihn für ein neues Geschütz hielt, feuerte und beförderte den General so nach Ninjago City. Er landete in Dareths Dojo, wo er von Dareth und seinen Schülern überwältigt wurde.

Der Ultimative Spinjitzu-Meister Bearbeiten

Frustriert beschloss das Ultraböse daraufhin, Ninjago selbst zu verderben, und öffnete ein Portal in die Stadt, durch das es mit den Steinsamurai und Nya floh - die Ninja blieben allein auf der Insel zurück. In der Stadt angekommen, verwandelte es Garmatron in eine Festung in Form eines gigantischen Turmes und beauftragte Kozu und seine Steinsamurai mit dessen Verteidigung.

Die Ninja versuchten, diese zu durchbrechen, indem Wu und die Ninja auf dem Ultradrachen die Samurai auf einer Seite ablenkten, während Lloyd im goldenen Mech auf der anderen Seite durchbrach. Lloyds Angriff scheiterte jedoch, und er wurde von den Steinsamurai umzingelt. Die Ninja eilten ihm zu Hilfe, konnten sich aber auch nicht lange gegen die erdrückende Übermacht erwehren. Plötzlich hielt die Armee jedoch inne, und Kozu verkündete die Ankunft seines neuen Herrn, des "Braunen Ninja". Dabei handelte es sich um Dareth, der zufällig den Helm der Schatten aufgesetzt hatte, den das Ultraböse bei seiner Ankunft in Ninjago verloren hatte, und nun die Kontrolle über die Samurai besaß. Dann befahl er Kozu und den Steinsamurai Ninja beim Erstürmen der Festung und im Kampf gegen Die Böse Nya und das Garmadon-Ultraböse zu helfen.

Nachdem Lloyd schließlich das Garmadon-Ultraböse besiegt hatte, wurden auch die durch dessen Willen am Leben erhaltenen Steinsamurai durch seine Kraft zerstört

Tag der Erinnerungen Bearbeiten

(Folgendes erlebte nur eine zum Leben erweckte Kozu-Statue, die allerdings Kozus Gedächtnis hatte.)

Kozu erhielt als einer der größten Widersacher der Ninja später eine Statue im Geschichtlichen Museum von Ninjago. Am Tag der Erinnerungen erweckte Sensei Yang diese Statuen mit seiner machtvollen Yin-Klinge zum Leben. Um jedoch dauerhaft in der Welt bleiben zu können, mussten die Geister je einen ihrer ehemaligen Feinde besiegen. Kozu suchte sich als Gegner Dareth aus, da dieser beim letzten Kampf einen Sieg des Ultrabösen verhindert hatte, indem er die Steinsamurai mit dem Schattenhelm kontrolliert hatte. Er griff den Braunen Ninja während einer Freilichtshow vor dem Museum mit einigen Steinsamurai an, wurde jedoch schließlich besiegt, als Dareth im Museum den Helm des Schattens fand und Kozus Steinsamurai befahl, Kozu zu rauszuwerfen.

Auftritte Bearbeiten

Sets

TV-Serie

Staffel 2: Der grüne Ninja

Tag der Erinnerungen

Staffel 10: Rückkehr der Oni

Staffel 11: Verbotenes Spinjitzu

Videospiele

Trivia Bearbeiten

  • Er ist der einzige Samurai, die die Sprache Ninjagos sprechen kann.
  • „Kozu“ ist ein japanischer Name und bedeutet „der Verwurzelte“. Ob und wie diese Namensbedeutung die Serienschöpfer beeinflusst hat, ist unbekannt.
  • Kozu taucht im nicht kanonischen Videospiel zum LEGO Ninjago Movie auf. Dort trägt er anstatt seiner vier Schwerter jedoch fälschlicherweise einen riesigen Hammer.
  • Kozu ist einer von neun Charakteren, die vier Hände besaßen. Unter ihnen: SamukaiGarmadonGroßer Steinsamurai, Ultra-Böses (im Körper von Garmadon), KhanjikhanKhanjikhans VaterNadakhan und Herr E (mit der Maske der Vergeltung).
  • Im Videospiel Schatten des Ronin heißt er „General Kosu“.

Galerie Bearbeiten

Charaktere und Kreaturen

Ninja

Sensei Wu · Cole · Zane · Jay · Nya · Kai · Lloyd
Verbündete: Misako · Dareth · Falke · Cyrus Borg · P.I.X.A.L. · Ronin · Skylor
Ehemalige Verbündete Sensei Garmadon · Dr. Julien

Skelette

Samukai · Wyplash · Kruncha · Frakjaw · Chopov · Nuckal · Krazi · Bonezai

Schlangen

Anacondrai: Arcturus · Pythor P. Chumsworth I. · Pythor P. Chumsworth II. · Pythor P. Chumsworth III.
Beißvipern: Fangtom · Fangdam · Fang-Suei · Snappa
Giftnattern: Acidicus · Lizaru · Spitta · Lasha · Zoltar
Würgeboas: Skalidor · Bytar · Chokun · Snike
Hypnokobras: Skales · Slithraa · Mezmo · Rattla · Selma · Kleiner Skales
Andere: Großer Schlangenmeister · Clouses Schlange · Clancee · Schlangenschurke

Steinsamurai

Schöpfer: Das Ultra-Böse
General Kozu · Großer Steinsamurai

Nindroiden

Schöpfer: Cyrus Borg
Böse: General Cryptor · Min-Droid
Gut: Nindroiden-General

Anacondrai-Anhänger

Meister Chen · Clouse · Zugu · Eyezor · Kapau · Chope · Krait · Sleven

Elementarmeister

Maya · Ray · Meister der Erde · Meisterin des Schattens · Meister der Gravitation · Meister des Eises · Meisterin des Bernsteins · Meisterin des Blitzes · Coles Mutter · Ash · Bolobo · Paleman · Karlof · Tox · Shadow · Neuro · Gravis · Freddy Flink · Camille · Jacob · Skylor

Geister

Anführer: UrBöses
Morro · Wrayth · Bansha · Ghoultar · Soul Archer
Geister-Ninja: Attila · Hackler · Howla · Ming · Spyder · Wooo
Geister-Krieger: Cowler · Cyrus · Ghurka · Pitch · Pyrrhus · Wail · Yokai

Luftpiraten

Kapitän: Nadakhan
Flintlocke · Dogshank · Doubloon · Monkey Wretch · Clancee · Bucko · Sqiffy · Cyren · Piraten-Skelett

Schlangen-Samurai

Anführer: Acronix · Krux
General Machia · Commander Raggmunk · Commander Blunck · Vermin · Rivett · Slackjaw · Tannin

Garmadons Motorrad-Gang

Anführerin: Harumi
Generäle: Herr E · Ultra Violet · Killow · Sawyer · Luke Cunningham · Chopper Maroon · Buffer · Böser Skip · Nails · Scooter · "Jake Schlangenschleim"

Drachenjäger

Anführer: Eisen-Baron
Drachenschreck · Jet-Jacky · Daddy · Maulie · Knochenbrecher · Arkade · Knautschie

Oni

Anführer: Omega
Ehemalige: Mistaké

Eis-Samurai

Anführer: Eis Kaiser
Vex

Pyro-Schlangen

Anführerin: Aspheera
Char · Pyro Lasher

Polizei

Hauptkommissar · Gefängniswärter · Noble · Noonan · O'Doyle · Simon · Tommy · Nachtwächter · Jimmy

Piraten

Anführer: Kapitän Soto
Steuermann · Kein-Auge-Piet

Andere

Antonia · Brad Tudabone · Busfahrer · Carridi · Cathy · Claire · Chris · Chuck · Cliff Gordon · Cragger · Der Mechaniker · Dr. Berkman · Dr. Yost · Echo Zane · Ed · Edna · Erster Spinjitzu-Meister · Fenwick · Finn · Fred Finley · Gene · Genn · Hutchins · Hibiki · Jesper · Juggernaut · Kaiser von Ninjago · Kaiserin von Ninjago · Khanjikhan · Khanjikhans Vater · Laval · Lou · Martin · Meister Woosh · Nobu · Patty Keys · Postbote · Rachel Sparrow · Rodrigo · Rufus MacAllister · Sally · Seliel · Sensei Yang · Tina Tratsch · Winnie · Wohira

The Lego Ninjago Movie

Gut: Wu · Lloyd · Cole · Zane · Kai · Jay · Nya · Misako
Böse: Garmadon · Weißer Hai · Haimonster Schütze
Andere: Sweep · Wachtmeister Noonan · Wachtmeister Toque · Ham · Shen-Li · Chen

Lego Universe

Gut:
Charaktere: Bozu Roku · Bubu Mumu · Cringe Lo · Dizzy Dinkins · Gloomy Megumi · Hari Howzen · Hasa Sad · Johnny Umami · Jook Sonyu · Neido
Kreaturen: Erd-Drache · Furious Urufu
Böse:
Charaktere: Blackmarrow · Hardhead · Skeleton Engineer · Skeleton Mad Scientist
Kreaturen: Bone Beetle · Bone Vulture · Bone Wolf

Kreaturen

Grundal · Spykor · Seesterne · Leviathan · Baumhörnchen · Baumhörnchenkönigin · Craglings · Schlammmonster · Eis-Schlange · Yak · Mit Lava gefüllte Felsenmonster · Riesenkrabbe · Oni-Titan · Krag · Eisdrache · Aspheeras Feuerschlange

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.