Lego Ninjago Wiki
Advertisement
Lego Ninjago Wiki
Serie 1   Serie 2   Serie 3   Serie 4   Serie 5   Serie 5 Next Level   Serie 6    

Die LEGO Ninjago Trading Card Game Serie 2 erschien 2017.

So wird gespielt[]

Das Game ist für 2 Spieler, die sich abwechseln. In der einfachen Version werden die Karten in einer 3x3 Felder großen Arena abgelegt. Die Deckgröße umfasst in der einfachen Spielweise 20 karten und in der fortgeschrittenen Variante mindestens 30 Karten. Am Anfang eines Zuges nimmst du eine Karte von deinem Deck. Dann legst du eine Charakter-Karte in Leserichtung auf ein freies Feld der Arena. Karten, die in deine Leserichtung zeigen, sind deine Verbündeten. Karten, die auf Kopf stehen (Leserichtung deines Gegner) sind gegnerische Verbündete. Legst du neben eine gegnerischen Karte, kommt es zum Duell. Vergleiche die beieinander liegenden Werte. Die Karte mit dem niedrigeren Wert verliert und wird um 180 Grad gedreht. Sie gehört nun zu deinen Verbündeten und du kontrollierst diese Karte. Wer die meisten Verbündeten unter seiner Kontrolle hat, wenn alle Felder belegt sind, gewinnt das Spiel.

Fortgeschrittenes Spiel[]

Wie bereits erwähnt werden im fortgeschrittenen Spiel mindestens 30 Karten ins Deck genommen.

Nachdem jeder Spieler sein Deck gemischt hat, zieht er sechs Karten, das ist seine Starthand. Der jüngste Spieler beginnt und zieht eine Karte. Als nächstes hat der Spieler, der an der Reihe ist, die Wahl, eine Aktionskarte (blauer Rahmen) oder eine Fahrzeugkarte (grauer Rahmen) zu spielen. Als nächstes darf er eine Charakter-Karte auf ein freies Feld in der Arena spielen (in seine Leserichtung). Sie zählt jetzt zu seinen Verbündeten. Jetzt, in der letzten Phase seines Zugs, darf er entscheiden, ob er seine Hand verstärken will. Dazu muss er eine Handkarte abwerfen und darf eine neue Karte von seinem Deck ziehen. Damit ist sein Zug beendet und sein Gegner ist an der Reihe, der wiederum seinen Zug beginnt, indem er eine Karte von seinem Deck zieht.

Duelle werden wie im vereinfachten Spiel ausgetragen.

Wenn alle Felder in der Arena besetzt sind, endet das Spiel und der Spieler mit den meisten Verbündeten gewinnt das Spiel.

Deckbau[]

Beim Deckbau ist Folgendes zu beachten:

  • Alle Karten der gesamten LEGO Ninjago TCG Reihe sind erlaubt und alle sind untereinander mischbar.
  • Es sind keine doppelten Karten in einem Deck erlaubt.
  • Beim einfachen Spiel: Nur Charakterkarten im Deck erlaubt; Mindestanzahl beträgt 20 Karten, mehr sind möglich
  • Beim fortgeschrittenen Spiel: Charakterkarten, Aktionskarten, Fahrzeugkarten und Fallenkarten. Die Mindestanzahl beträgt 30 Karten, mehr sind aber möglich.

Kartenarten[]

Charakter-Karten[]

Die beliebten Helden, aber auch Schurken sind deine Verbündeten im Spiel. Mit ihnen bildest du ein Team.

Aktions-Karten[]

Diese Karten haben einen einmaligen Effekt im Spiel, der nur in der Runde wirkt, in der die Karte ausgespielt wurde, und bringen dir Vorteile. Es darf immer nur eine Aktionskarte oder Fahrzeugkarte pro Runde gespielt werden.

Fahrzeug-Karten[]

Mit ihnen erhältst du einen dauerhaften Bonus auf die Werte deiner Verbündeten im Trading-Card-Game. Sie geben dir einen Power-up auf deine Werte für Charakterkarten und haben einen Zusätzlichen Effekt, der einmalig oder solange wirkt, wie die Karte aktiv ist.

Puzzle-Karten[]

In Serie 2 könnt ihr 4 verschiedene Kartenpuzzle sammeln, die auf der Rückseite einen Spielplan zeigen. Auf einigen Puzzlekarten gibt es verschiedene Events, die direkt in kraft und einmalig eintreten, sobald man eine Charakterkarte darauf spielt.

Deckvorschläge[]

Um Deckvorschläge für das Kartenspiel einzusehen, sieh dir diese Seite an.

Galerie[]

Advertisement