Lego Ninjago Wiki
Advertisement
Lego Ninjago Wiki
Nya402.png
„Das wird Tage dauern!“

Dieser Artikel benötigt dringend eine Überarbeitung, Erweiterung oder Aktualisierung. Du kannst dem Lego Ninjago Wiki helfen, indem du diese Seite überarbeitest. Falls du Hilfe brauchen solltest, wende dich an unsere Administratoren. Sie werden dir gerne helfen.
Bereich der Überarbeitung: Ergänzung der Galerie

Dieser Artikel behandelt die Episode. Für Lloyds elementare Kraft siehe Energie

Lloyds Kraft (im Original Green Destiny) ist die zehnte und letzte Episode der 9. Staffel und die 94. Episode insgesamt. Sie wurde am 19. Juli 2018 in Singapur erstausgestrahlt, die deutsche Erstausstrahlung erfolgte am 19. Oktober 2018.

Handlung[]

Während sich der Widerstand um Lloyd die verletzte Nya und die stark geschwächte Skylor kümmert, umzingelt Ultra Violet mit einigen Mitgliedern von Garmadons Motorrad-Gang ihr Versteck und greift sie an. Als sie schon beinahe überwältigt sind, öffnet sich am Himmel ein großes Portal, durch das die Ninja und Wu aus dem Land der Oni und Drachen nach Ninjago zurückkehren. Sie blicken auf Ninjago City hinunter und überlegen, wo ihre Freunde sind, als Nya Kai kontaktiert, um ihnen mitzuteilen, dass sie Hilfe brauchen. Zane ortet die Herkunft des Signals und die Ninja lenken ihre Drachen zu den anderen, um ihnen im Kampf beizustehen. Dareth und Nya sind glücklich, dass die anderen Ninja mithilfe von Drachen zurückgekehrt sind. Die Biker von Garmadons Motorrad-Gang bekommen Angst vor den Drachen und fliehen, aber Zanes Eisdrache friert viele von ihnen an Ort und Stelle ein, während die anderen Drachen den Rest erledigen. Die Mutter der Drachen landet und Wu steigt von ihr ab, und Lloyd und Nya stellen erstaunt fest, dass Wu jetzt zu einem Teenager gealtert ist. Er sichert Lloyd beim Kampf gegen Garmadon seine Unterstützung zu.

Lloyd und Nya informieren die anderen Ninja darüber, was mit dem Widerstand und Mistaké geschehen ist. Schließlich machen sich Wu und Lloyd auf den Weg, um sich Garmadon zu stellen, während die Ninja die Stadt evakuieren. Dies führt dazu, dass die Menschen sehen, dass ihre Beschützer zurückgekehrt sind. Dareth wird sogar als einer von ihnen erkannt, als er auf die Reporterin Tina Tratsch und ihren Kameramann trifft, die von Garmadons Motorrad-Gang belästigt werden. Dareth hält an, um zu helfen, wird aber von den Schurken verspottet, die auf ihn losgehen. Als er sie angreift, rutscht er aus und bringt sie ironischerweise zu Fall, um die Zivilisten zu retten. Er fragt, ob seine Aktion von der Kamera aufgenommen worden ist und ist zufrieden, als er geht, während Tina ihn für die Rettung lobt.

Im kryptonischen Gefängnis informiert ein Mitglied der Motorrad-Gang die übrigen Insassen, dass die Ninja nach Ninjago zurückgekehrt sind. Als die inhaftierten Zivilisten und Elementarmeister dies mitbekommen, gewinnen sie wieder Hoffnung und den Wunsch, den Ninja zu helfen. Sie fangen an zu rufen: „Die Beschützer geben niemals auf!“. Ronin, Karlof und Freddy Flink zetteln im Gefängnis einen Aufstand an, bevor sie aus ihrer Zelle entkommen und ihre Freunde aus den Zellen befreien.

Zurück in Ninjago City fliegen Wu und Lloyd auf der Mutter der Drachen zum Borg Tower, während Cole, Kai, Jay und Zane mit ihren Drachen den Kampf gegen den Oni-Titanen aufnehmen. Wu und Lloyd suchen nach Garmadon, dessen Stimme über das kleine „Familientreffe“ spricht, bevor sie sie als seine Feinde bezeichnet. Plötzlich taucht Garmadon aus den Schatten auf und beginnt, sie zu bekämpfen. Lloyd ist überwältigt, doch Wu kämpft mit dem Schwert seines Vaters weiter gegen seinen Bruder. Wenig später greift die Erstgeborene in den Kampf ein und hüllt Garmadon in geschmolzenes Gestein – er bricht jedoch aus und entfesselt eine Schockwelle von zerstörerischer Energie. Wu wird vom Turm geschleudert, wird jedoch von der Mutter der Drachen gerettet. Lloyd muss sich seinem Vater nun allerdings alleine stellen.

Die Ninja kämpfen weiter gegen den Oni-Titanen und verwenden Rachestein-Ketten, um ihn außer Gefecht zu setzen. Die Ketten sind jedoch wirkungslos und gehen ihnen schließlich aus. Kai springt auf den Titanen und beginnt, die Ketten noch enger zusammenzuziehen. Auf dem Turm kämpft Garmadon weiter gegen seinen Sohn. Lloyd versucht, seinen Vater zu überzeugen, sich zu ändern, doch in dessen verdorbener Seele gibt es keine Aussicht auf Besserung; er erwidert Lloyd, dass sich Menschen nicht ändern, sondern nur zeigen, wer sie wirklich sind.

In der Stadt gehen den Ninja die Ketten aus und sie überlegen, was sie tun sollen, bevor die Erstfliegende zurückkehrt und Wu seine Kettenpistole auf das Ungetüm abfeuert, während die Verbündeten der Ninja in die Stadt zurückkehren, um den Titanen zu besiegen. Sie zwingen ihn in die Knie und beenden die Bedrohung durch ihn. Zurück auf dem Turm erkennt Lloyd, dass er seinen Vater nicht besiegen kann, der nur durch ihren Kampf und den darin liegenden Konflikt gestärkt wird, und er nutzt eine der Lektionen seines Vaters, um ihm zu widerstehen: Indem er Garmadons Angriffen ausweicht, kämpft er, ohne zu kämpfen. Als Lloyd diese Kunst anwendet, setzen die Ninja und ihre Verbündeten den Oni-Titanen mit den Ketten außer Gefecht und er fällt zu Boden. Garmadon versucht, Schläge zerstörerischer Energie abzufeuern, ist aber bald nicht mehr in der Lage dazu – als seine Macht schwindet, wird Lloyds Element endlich wiederhergestellt. Infolgedessen zerbröckelt der Oni-Titan und Skylor wird von ihrer Schwäche geheilt. Kai ist bei ihr, als sie erwacht, und versichert ihr, dass sie gewonnen haben. Besiegt fordert Garmadon seinen Sohn auf, ihn zu töten, doch Lloyd weigert sich. Garmadon sagt ihm, dass es noch nicht vorbei ist, aber es sein wird, wenn „sie“ kommen und nichts mehr übrig bleibt. Nach der Schlacht werden die Mitglieder der Motorrad-Gang zusammen mit Herrscher Garmadon verhaftet, und Ninjago ist von seiner Herrschaft befreit.

Einige Tage später räumen die Ninja den Kaiserpalast auf, bevor Wu ihnen sagt, dass es Ärger gibt. Die Ninja rennen aus dem Palast und sehen sich einer großen Menschenmenge gegenüber, die ihnen zu ihrem Sieg gratuliert und feiert. Wie der Polizeichef feststellt, wollen die Bürger den Ninja persönlich dafür danken, dass sie die Stadt gerettet haben. The Fold, die Band, die die Whips geschrieben hat, singen den Weekend-Whip als Lego-Minifiguren. Während die Helden feiern, lädt Nya Skylor, Dareth und P.I.X.A.L. auf die Bühne, da sie es auch ermöglicht haben, die Stadt zu retten. Die Feier geht weiter, während Cole Kuchen isst, Lloyd und Dareth fröhlich winken, Nya und Jay, Zane und P.I.X.A.L. sowie Kai und Skylor einander ansehen und zusammen feiern.

Später in der Nacht findet Lloyd Wu auf dem Dach des Palastes und verabschiedet sich von der Erstfliegenden, bevor sie in die Erste Welt zurückkehrt. Lloyd sagt Wu, dass er von Garmadons Warnung verwirrt ist und fragt sich, ob die Oni wirklich kommen.

Besetzung (in alphabetischer Reihenfolge)[]

Trivia[]

  • Dies ist die letzte Episode, die von den Hagemans geschrieben wurde.
  • Dies ist die einzige Episode aus Staffel 9, die nicht unter anderem in der Ersten Welt spielt.
    • Daraus resultierend ist sie auch die einzige Episode aus Staffel 9, in der die Drachenjäger keinen Auftritt haben.
  • Alle Insassen des kryptonischen Gefängnis, die von Ultra Violets Jagd gefangen wurden, brachen aus dem Gefängnis aus und halfen den Ninja im Kampf gegen den Oni-Titanen. Zusätzlich halfen die, die nicht gefangen genommen wurden, wie der Postbote oder Rufus MacAllister.
  • Eine LEGO-Version von The Fold tritt in dieser Episode auf.
  • Garmadon verliert seine Kräfte, während Lloyd sie zurückerhält.
  • Das Ninja-Team ist wiedervereint und alle Ninja tragen wieder ihre Widerstandsroben aus der vorherigen Staffel.
  • Dies ist die einzige Episode, in der die weltenreisenden Ninja ihre Ninja-Kapuzen mit ihren Anzügen der 9. Staffel tragen. Lloyd trug auch seine Kapuze, aber er trug sie bereits zuvor in Drachen anlocken. Dies bedeutet, dass Nya der einzige Ninja ist, der seine Kapuze nicht mit dem Anzug aus Staffel 9 trug, obwohl ihre Minifigur in 70651 Duell im Thronsaal eine Kapuze enthielt.
  • Am Ende der Episode ist Meister Wu wieder ein alter Mann, klingt aber immer noch etwas jugendlicher und trägt keine Drachenrüstung mehr. Er trägt wieder seine ursprüngliche Kleidung.
    • Die Mutter der Drachen hat die Rüstung vermutlich mit in das Land der Oni und Drachen mitgenommen, vielleicht besitzt Wu sie aber auch noch.
    • Wu war zuletzt als alter Mann in Reise in die Vergangenheit zu sehen.

'Einer der Zivilisten in dieser Episode verwendet Mistakés Gesichtsdruck, obwohl er ein anderer Charakter ist.

  • Kai und Skylor sind jetzt zusammen.
  • Die Ninja sind zum ersten Mal seit Kleines Ninjago, großer Ärger wieder vollständig vereint.
    • Der Wiedervereinigung des Teams folgen weitere Wiedervereinigungen (Jay und Nya, Kai und Skylor sowie Zane und P.I.X.A.L.).
  • Dies ist die einzige Episode in der gesamten Staffel, die ausschließlich in Ninjago City spielt.
  • Der Große Schlangenmeister und das Ultraböse werden von Jay erwähnt.
  • Lloyd verwendete die Kunst, nicht zu kämpfen, als er gegen seinen Vater antritt.
    • Diese Kampfkunst wurde nicht namentlich erwähnt, weil xentschieden wurde, dass die Referenz zu weit zurückliegt“.[1]
  • Am Ende der Episode, als Lloyd Wu „Meister Wu“ nannte, nannte Wu ihn auch „Meister Lloyd“.
  • Tina Tratsch könnte jetzt in Dareth verliebt sein.
  • Der Satz „je größer man ist, desto tiefer fällt man“ wurde von Cole in Die dunkle Uhr verwendet, als die Ninja und Misako zum ersten Mal Garmadons Mech gegenübertretan.
  • Dies ist das zweite Mal, dass Lloyd etwas sagt, das eine starke Wirkung auf Garmadon hat, das erste ist: „Die Beschützer geben niemals auf!“
    • Dies wird von den gefangenen Verbündeten und Bürgern im kryptonischen Gefängnis wiederholt.
  • Cole isst wieder Kuchen, nachdem er sein Ziel erreicht hat, Wu zu finden.
  • Jay erwähnt, dass er aufgrund der immer wieder auftretenden Gefahren der letzten Staffeln nicht verstehen kann, wieso überhaupt noch jemand in Ninjago City leben will.
  • Die Szene, in der Garmadon seine Kräfte verliert und möchte, dass Lloyd ihn tötet, weist Parallelen zu Star Wars Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter auf, in der Imperator Palpatine möchte, dass Luke Darth Vader niederschlägt, als er geschwächt ist.
  • Tommy und Simon helfen dabei, den Oni-Titanen anzuketten.

Galerie[]

Einzelnachweis[]

Advertisement