Lego Ninjago Wiki
Advertisement
Lego Ninjago Wiki
Nya402.png
„Das wird Tage dauern!“

Dieser Artikel benötigt dringend eine Überarbeitung, Erweiterung oder Aktualisierung. Du kannst dem Lego Ninjago Wiki helfen, indem du diese Seite überarbeitest. Falls du Hilfe brauchen solltest, wende dich an unsere Administratoren. Sie werden dir gerne helfen.
Bereich der Überarbeitung: {{{1}}}

Die Ninja (auch Meister des Spinjitzu) sind ein Team und die Hauptprotagonisten des Ninjago-Franchise. Sie wurden gegründet von Sensei Wu, um Ninjago zu beschützen. Seit der Gründung des Teams ist es immer wieder gewachsen und geschrumpft.

Trennungen[]

Trotz ihrer Teamorientierung und ihres bekannten Spruchs, der besagte, dass ein Ninja niemals aufgebe, führten ihre gemeinsamen Abenteuer auch zu negativen Erfahrungen, die das Team spalteten. Letztendlich gibt es jedoch immer jemanden, der sich dazu entscheidet, die Gruppe zu einen, Dieser Fall ist bisher schon zweimal eingetroffen.

In Die Einladung gingen die Ninja aufgrund Zanes Tod ausseinander, da sie über den Verlust ihres Freundes frustriert waren. Schließlich war es Lloyd, der das Team wieder zusammenrief, und traf sich mit ihnen in einem Nudelladen, wo er versuchte für Versöhnung zu sorgen, jedoch zuerst wenig Unterstützung von seinen Freunden erhielt, die ohne Zane ihr Ninja-Dasein nicht mehr fortsetzen wollten und lieber ihren neuen Tätigkeiten nachgehen wollten. Als sie jedoch erfuhren, dass sich Zane lebendig auf einer Insel befände und sie an einem Wettkampf teilnehmen müssten, um ihn zurückzuerlangen, taten sie sich wieder zusammen und begaben sich gemeinsam auf eine Reise.

In Abschied vom Meer zogen sich alle Ninja außer Cole und Zane, die sich weiterhin im Kloster aufhielten, wegen des Verschwindens von Nya durch die Verschmelzung mit dem Ozean zurück und änderten ihren Alltag. Während Lloyd als Scheibenwischer und Kai als Kampfsportlehrer neue Berufe ausübten, ließ sich Jay im alten Leuchtturm nieder, der um seine teuerste Freundin zutiefst trauerte und nun Gemälde anfertigte sowie Wassergläser im Zimmer aufstellte, um Nya weiterhin nahe zu bleiben. Doch, als sich eine unerwartete Schmuggel-Operation mit Rachestein am Hafen ereignete, kam Cole die Idee, das Team zu vereinen. Obwohl er mit Zane Kai wiederaufnehmen konnte, lehnte Lloyd den Vorschlag ab, da er nicht mehr für jemanden verantowrtlich sein wollte. Auch der leidtragende Jay schlug das Angebot erst einmal ab. Allerdings willigte er seinen erneutigen Beitritt ein, als auch noch Lloyd dazukam, der seine Meinung geändert hatte. Schließlich war das Team wieder vereint und die Ninja widmeten ihre Zusammenkuft mit den Worten „Für Nya!“ Nya.

Feinde und Gegner[]

Dr. Julien Plan.png
An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist, oder notiere Änderungswünsche in den Kommentaren unter dem Artikel.

Folgende Nutzer arbeiten an diesem Artikel: Skelett-Ninja
Inhalt der Bearbeitung: Abschnitt wird ergänzt

Im TV-Spezial nahmen es die Ninja mit der Skelett-Armee und ihrem Herrscher Lord Garmadon auf, der auf die Regentschaft über Ninjago aus war. Samukai hingegen führte die Skelette an, zu denen auch die Generäle Kruncha und Nuckal sowie die Soldaten Bonezai, Krazi, Chopov und Frakjaw gehörten.

In Staffel 1 sorgte am Anfang Lloyd Garmadon, der Sohn des bösen Lords, für Schwierigkeiten in Jamanakai, wofür die Ninja ihn jedoch bestraften. Um sich an diesen zu rächen und seine Macht zu demonstrieren, befreite er zuerst den Schlangenstamm der Hypnokobras aus seinem Grab, die ihm bei seinen Plänen zur Hand gehen sollten. Als diese ihn jedoch verbannten, ließ er die Beißvipern frei, die ihn jedoch auch ausnutzten und loswurden, woraufhin er schließlich die letzte lebende Anakonda, Pythor den Dritten, der ihm nach seiner Befreiung auch bei seinen Racheakten half. Letzendlich betrog jedoch auch er den Spitzbuben und entwendete ihm die Karte der Schlangengräber, mit der er auch noch den Giftnattern und den Würgeboas die Freiheit ermöglichte. Sein Plan war es, sich an den Menschen für die ewige Gefangenschaft in den Schlangengräbern zu rächen, bei dem ihn die Schlangen unterstützten. Zur Bestrafung beschloss er, den Großen Schlangenmeister zu erwecken und auf Ninjago loszulassen, um es den Oberflächenbewohnern für ihr Handeln heimzuzahlen, während Lloyd sich dem Ninja-Team anschloss und mit der neu erlernten Lehre, dass man einer Schlange niemals vertrauen sollte, mit seinen neuen Verbündeten gegen ihre Machenschaften vorging.

In Staffel 2 kehrte Lord Garmadon erneut als Schurke zurück, nachdem er den Ninja in Staffel 1 im Kampf gegen Pythor geholfen hatte, und erlangte die Position als Anführer der Schlangen. um die er sich zuerst mit Skales stritt, dem der Posten als rechtmäßiger Schlangenkönig eigentlich zustand. Doch die Schlangen hielten Garmadon für besser geeignet, weshalb Skales mit den anderen Schlangengenerälen, Fangtom, Acidicus, und Skalidor, fortging, um eigene Sache zu machen und die Soldaten mit einem Bankraub wieder auf ihre Seite zu bringen. Einige Zeit lang begangen sie im Alleingang Verbrechen, bis es ihnen gelang, Garmadon aus einem Rattlecopter ins Meer zu schubsen, und Skales die Position des Königs der Schlangen einnahm. Allerdings scheiteten sie nur kurz darauf beim Plan, die sogenannten Steinsamurai freizulassen, die sie sich zu Nutzen machen wollten, wurden jedoch von diesen Kriegern in ihre unterirdische Gruft eingesperrt. Währenddessen wurde Garmadon ans Ufer der dunklen Insel getrieben, wo er dem Ultrabösen, einer uralten bösartigen Gestalt, begegnete, die Garmadon gebrauchen konnte, da er mit der Hilfe von diesem die befreiten Steinsamurai kontrollieren und somit die Herrschaft über die Welt an sich reißen könnte.

In Staffel 3

In Staffel 4

In Staffel 5

In Staffel 6

In Tag der Erinnerungen

In Staffel 7

In Staffel 8

In Staffel 9

In Staffel 10

In Staffel 11

In Staffel 12

In Staffel 13

In Geheimnis der Tiefe

In Staffel 14

In Staffel 15

Mitglieder[]

Ninja[]

Lehrer/Senseis[]

Weitere Mitglieder[]

Freunde/Verbündete[]

Fähigkeiten[]

Jeder Ninja hat eine Elementarkraft, welche ihm unter anderem erlaubt, einen Drachen zu beschwören.

Elemente[]

Die Ninja können außerdem die Kampfkünste Spinjitzu und Airjitzu benutzen.

Spinjitzu[]

Airjitzu[]

Trivia[]

  • Die Pluralform von Ninja ist vermutlich ebenfalls Ninja. Eine Diskussion in König der Schatten (2) zwischen Kruncha und Nuckal nahm zu diesem Thema Stellung, in der sich herausstellte, dass es sich bei dieser Form um Ninja handelt. Trotzdem wird immer wieder das Wort „Ninjas“, sowohl in den Medien als auch von Fans, verwendet.
  • Am Ende von Staffel 5 sind nur vier von sechs Ninjas Menschen, da Zane ein Nindroid ist und Cole ein Geist.
  • Obwohl es stark anscheinen hatt dass Lloyd, der Protagonist des Serie ist, so biesitzt doch jeder einzelne Ninja, in einer Staffel oder einen TV-Spezial eine Hauptrolle in der Serie, im Film besitzt der grüne Ninja die alleinige Hauptrolle. Lloyd ist besser bekannt als der Protagonist des Ninjago-Franchise.
    • Cole starb nicht wirklich, er wurde nur in einen Geist verwandelt.
  • Obwohl weibliche Ninja sprachlich korrekt „Kunochi“ heißen, wird Nya als „Ninja“ bezeichnet.
  • Jeder Ninja ist/war für eine Zeit auf der dunklen Seite.

Siehe auch:[]

Galerie[]

Advertisement