Lego Ninjago Wiki
Advertisement
Lego Ninjago Wiki

„Das ist erst der Anfang!“

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Lego Ninjago Wiki helfen, indem du diese Seite erweiterst. Falls du Hilfe brauchen solltest, wende dich an unsere Administratoren. Sie werden dir gerne helfen.
Ninjago City.jpg

Ninjago City war die größte und außerdem auch die Hauptstadt von Ninjago, bis sie in Staffel 2 durch das Ultraböse und den Steinsamurai zerstört wurde. Danach wurde dort Neues Ninjago aufgebaut.

Geschichte[]

Staffel 1[]

Offizielle Beschreibung[]

Ninjago City ist die Hauptstadt von Ninjago. Sie ist ein großes Stadtgebiet in der Nähe des Sandmeeres. Hier haben zahlreiche Ninja-Abenteuer stattgefunden. Zu den Orten in der Stadt zählen das Ninjago Museum, die Ninjago Musikhalle, der Ninjago City Stadtplatz, das Mojo Dojo von Großmeister Dareth und das NGTV-Gebäude. Unterhalb der Stadt befindet sich ein komplexes Netz von U-Bahn-Tunneln. Nach seiner Zerstörung durch den Overlord wurde es vom Genie Cyrus Borg wieder aufgebaut und wurde zum Neuen Ninjago. Es wurde eine Hightech-Metropole, ein Zentrum großer technologischer Fortschritte, in dem alles digital verbunden war. Nach der Niederlage des Goldenen Meisters wurde die Idee hinter dem neuen Ninjago zugunsten eines ausgewogeneren Umfelds verworfen. Heute wird die Stadt allgemein als Ninjago City bezeichnet. Im Park steht eine Statue von Zane, die errichtet wurde, um sein Opfer im Kampf gegen den Goldenen Meister zu ehren.

Bekannte Gebäude/Orte[]

Galerie[]

Advertisement