Fandom


Projekt Arcturus (im Original Codename Arcturus) ist die sechste Folge der dritten Staffel von LEGO Ninjago: Meister des Spinjitzu und die zweiunddreißigste Folge insgesamt.

Handlung Bearbeiten

Die Episode beginnt auf dem Grund des Endlosen Ozeans. Pythor und einige Nindroiden befestigen dort Ballons am Wrack des Robo-Drachen. Diese heben ihn aus der Tiefe empor und befreien so das Ultraböse, das sich noch immer an Bord befindet.

Die Ninja sind währenddessen in den Tempel des Lichts zurückgekehrt, wo Lloyd mithilfe seiner Goldenen Kraft erneut die Glocke schlägt und den Ninja so ihre jeweiligen Elementarkräfte zurückgibt. Garmadon beobachtet den Vorgang kritisch, doch Wu überzeugt ihn, dass es für die Ninja besser ist, eigene Entscheidungen zu treffen statt die der älteren zu akzeptieren. Garmadon ist dennoch besorgt.

Die Nindroiden haben inzwischen eine neue Untergrundbasis bezogen und bereiten dort unter Pythors Aufsicht und mithilfe des verdorbenen Cyrus Borg eine geheimnisvolle Apparatur vor. Cryptor und einige andere Nindroiden beginnen jedoch zu meutern, da sie das Ultraböse, dessen Rückkehr Pythor ihnen versichert hat, noch kein einziges Mal gesehen haben. Tatsächlich verbirgt sich der uralte Schurke in Pythors Magen, da er aufgrund des von den Ninja abgebrochenen Transformationsprozesses in der vorherigen Folge nur über einen violett glühenden Schleimkörper verfügt. Er schärft Pythor ein, dass das Projekt unbedingt abgeschlossen werden muss, um seine Verwandlung zum Goldenen Meister zu vervollständigen.

Die Ninja haben sich unterdessen aufgeteilt, um ganz Ninjago nach Spuren des Ultrabösen zu durchsuchen. Die Operation wird von Garmadon, Wu, Zane und P.I.X.A.L. im zum Hauptquartier umfunktionierten Büro des Borg Tower geleitet. Die Suche stellt sich jedoch als langweilig und ergebnislos heraus, sodass die Ninja schnell ihre Motivation verlieren; Bis auf eine verschlüsselte Nachricht in der es um ein Projekt mit Codenamen Arcturus - dem Namen eines antiken Schlangengenerals, nach dem auch ein Sternbild benannt wurde - haben sie noch nichts herausgefunden. Plötzlich schlagen die Sensoren Alarm, denn ein Fahrzeugkonvoi der Nindroiden wurde ausgemacht. Wu versucht, die Ninja zu alamieren, was sich jedoch als schwierig herausstellt: Lloyd ist noch immer in den Giftigen Sümpfen unterwegs und Jay, Nya und Cole besuchen eine Kinovorstellung, wo sie alle elektronischen Geräte ausschalten müssen.

Kai befindet sich mit seinem neuen Feuerflitzer ganz in der Nähe, jedoch ist der Feuerninja nach dem kürzlichen Sieg gegen das Ultraböse übermütig geworden und wird so vorzeitig von den Nindroiden entdeckt. So wird die als Aufklärung gedachte Mission zum Angriff: Nachdem die Nindroiden dem Flitzer mit ihren Schwebenden Sägekissen erhebliche Schäden zufügen, übernimmt P.I.X.A.L. per Fernsteuerung die Kontrolle. Es gelingt ihr, den Äbdrangversuchen der Nindroiden auszuweichen und Kai schließlich durch ein gewagtes Manöver mittels dem im Flitzer integrierten Motorrad auf einen der Laster zu manövrieren. Mit seiner wiedergewonnen Feuerkräften kann Kai die ihn an Bord erwartenden Nindroiden leicht besiegen, entfernt zudem aber unabsichtlich auch die Abdeckplane, was die Ladung des Gefährts enthüllt: Es handelt sich um zwei Tankwagen, voll mit Benzin.

Die Situation ist kritisch, da die Flammen das Benzin zu erreichen drohen, P.I.X.A.L. den Feuerflitzer aufgrund von neu hinzugestoßenen Nindroiden aber nicht mehr nah genug an den Laster steuern kann. Als dieser kurz darauf in einen Tunnel einfährt, werden die meisten Nindroiden von Bord gerissen - bis auf Min-Droid. Dieser liefert sich mit Kai einen heftigen Kampf, der schließlich damit endet, dass der kleine Roboter vom Laster geschleudert wird und auf der Motorhaube des Feuerflitzers landet. Er beschädigt ihn durch den Aufprall schwer und löst zudem versehentlich den Knopf fürs Motorrad aus, so Er beschädigt diesen schwer und löst zudem versehentlich den Knopf fürs Motorrad aus, auf dem er davon saust. Kai befindet sich nun allein auf dem Laster, der zu explodieren droht , er kann sich jedoch gerade rechtzeitig auf, oder genauer, unter den zweiten Laster retten - sehr zur Freude seiner Unterstützer. Pythor bemerkt dies jedoch nicht und enthüllt Kai so unabsichtlich den Wiederaufstieg des Ultrabösen. Als Kai dies über sein Komlink an die anderen weitergibt, bemerkt Pythor in schließlich jedoch.

Das restliche Ninja-Team hat sich mittlerweile im Borg Tower versammelt, um endlich dem geheimnisvollen Projekt Arcturus auf die Spur zu kommen. P.I.X.A.L. erklärt, sie habe ihre Hinweise mit ihrer gesamten Datenbank - die die gesamte Geschichte Ninjagos enthalte - ohne Ergebnis abgeklärt, was Zane an etwas erinnert: Die Zeitreise der Ninja wurde nicht geschichtlich archiviert, da sie durch die Veränderung der Gegenwart nie stattgefunden hat, und war zugleich ihr letztes Abenteuer mit den Goldenen Waffen. Als sie diese nämlich mit der Megawaffel kreuzten, kam es zu einer Explosion, die die Waffen ins Weltall beförderte und so einen neuen Stern erschuf: Arcturus. Da Lloyd seine Kräfte aufgegeben, hat gibt es für das Ultraböse nur noch eine Möglichkeit, an Goldene Kraft zu kommen - die Reste der Waffen auf ebendiesem Stern. Garmadon vermutet, dass die Basis der Nindroiden in Ouroboros sein muss, da die antiken Schlangen dort die Sterne beobachteten, und so macht sich das Team auf den Weg dorthin.

Die Ninja finden die Stadt zunächst verlassen vor, bis sich plötzlich unter ihnen der Boden auftut. Sie fallen in ein tiefes Loch und fallen in einen unterirdischen Hangar, in dem sich eine zum Start bereite Rakete mit Namen Arcturus befindet. Die Ninja müssen entscheiden, ob sie Kai retten oder den zum Start benötigten Startschlüssel entfernen wollen und beschließen und werden schließlich jedoch von einem Trupp Nindroiden getrennt. Während der Rest des Teams auf eine tiefere Ebene fällt, gelangt Lloyd in den Kontrollraum mit dem Notschlüssel, wird dort jedoch von Techno-Borg überrascht. Es gelingt den Ninja zwar langsam, den Nindroiden Herr zu werden und Kai zu retten, doch Lloyd kann nicht verhindern, dass Borg den Startschlüssel umlegt und so den Countdown startet.

Die Ninja sehen der Niederlage entgegen, doch Lloyd beschließt, sich an Bord der Rakete zu schmuggeln und mit auf die Reise zu gehen. Die anderen Ninja zögern zunächst, willigen schließlich jedoch ebenfalls ein. Die Folge endet mit dem Start der Rakete und deren Aufbruch in den Weltraum, der aus einiger Entfernung von Wu, Garmadon, Nya und P.I.X.A.L. beobachtet wird, die ihren Freunden Glück wünschen.

Besetzung (in alphabetischer Reihenfolge) Bearbeiten

  • Cole (Ninja der Erde) - Kirby Morrow (Synchronisiert von Marcel Collé)
  • Cryptor (General der Nindroiden) - Richard Newman (Synchronisiert von Tobias Schmuckert)
  • Fritz Donnagan - Jillian Michaels (Synchronsprecher unbekannt)
  • Jay (Ninja des Blitzes) - Michael Adamthwaite (Synchronisiert von Tobias Nath)
  • Kai (Ninja des Feuers) - Vincent Tong (Synchronisiert von Wanja Gerick)
  • Lloyd Garmadon (Grüner Ninja) - Jillian Michaels (Synchronisiert von Christian Zeiger)
  • Mädchen an Tankstelle - Jennifer Hayward (Synchronsprecherin unbekannt)
  • Min-Droid - Michael Adamthwaite (Keine Synchronisation)
  • Nindroid-Lastwagenfahrer - Kirby Morrow (Synchronsprecher unbekannt)
  • Nya - Kelly Metzger (Synchronisiert von Magdalena Turba)
  • P.I.X.A.L. - Jennifer Hayward (Synchronisiert von Claudia Gáldy)
  • Platzanweiser-Robo 3000 ("Joel") - Brent Miller (Synchronsprecher unbekannt)
  • Postbote - Michael Adamthwaite (Synchronsprecher unbekannt)
  • Pythor - Michael Dobson (Synchronisiert von Klaus-Peter Grap)
  • Sie selbst - Dan und Kevin Hageman (Sychronsprecher unbekannt)
  • Sensei Garmadon - Mark Oliver (Synchronisiert von Klaus-Dieter Klebsch)
  • Sensei Wu - Paul Dobson (Synchronisiert von Eberhard Prüter)
  • Ultraböses - Scott McNeil (Synchronisiert von Axel Lutter)
  • Zane (Ninja des Eises) - Brent Miller (Synchronisiert von Robin Kahnmeyer)

Fehler Bearbeiten

  • In dieser Episode wird angedeutet, dass die Goldenen Waffen nach der Explosion in Die Zeitreise auf dem Stern Arcturus gelandet sind, was auch den Titel des Projekts erklärt. In der nächsten Folge wird jedoch enthüllt, dass sich die Waffen tatsächlich auf einem Kometen namens Delta V befinden.

Trivia Bearbeiten

  • Lloyd trägt in dieser Folge zum ersten Mal seinen neuen Anzug, bei dem die goldenen Elemente durch silberne ersetzt wurden.
  • Zum ersten Mal seit Der Tempel des Lichts nutzen die Ninja wieder ihre individuellen Elementarkräfte.
  • Die Brüder Hageman, zum Ausstrahlungszeitpunkt Head-Autoren der Serie, haben einen kleinen Cameo-Auftritt als genervte Kinobesucher. Weitere Cameos folgten in Die Einladung, Hilfe von Pythor, Der Pfad der Ältesten und Wunschverschwendung.
  • Als P.I.X.A.L. die Symbole von Jay und Cole über dem Borg Tower aufleuchten lässt haben diese, vor allem durch den nebligen Hintergrund, eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Batsignal.

Video Bearbeiten

Codename Arcturus - LEGO Ninjago

Codename Arcturus - LEGO Ninjago

Folgenübersicht

TV-Special

Die Legende von Ninjago (1) · Die Legende von Ninjago (2) · König der Schatten (1) · König der Schatten (2)

Mini-Filme

Das Geheimnis der Schmiede · Der Flug des Ninja Drachen · Die neuen Meister des Spinjitzu · Machtübernahme in der Unterwelt · Rückkehr zum Feuertempel · Der Kampf zwischen Brüdern

Staffel 1

Der Aufstieg der Schlangen · Der Pfad des Falken ·Familienbande · Traue niemals einer Schlange · Die Vereinigung der Schlangen · Die Verlorene Stadt · Der Nindroid · Die erste Reißzahnklinge · Der Talentwettbewerb · Der grüne Ninja · Die vierte Reißzahnklinge · Das böse Erwachen · Rettung in letzter Sekunde

Staffel 2

Finsternis zieht herauf · Piraten gegen Ninja · Die falschen Ninja · Das Ninjaball-Rennen · Wieder jung! · Die Zeitreise · Lloyds Mutter Misako · Die Steinsamurai · Die Reise zum Tempel des Lichts · Der Tempel des Lichts · Die dunkle Uhr · Garmadons neue Maschine · Der Ultimative Spinjitzu-Meister

Staffel 3

Das neue Ninjago · Die Kunst,nicht zu kämpfen · Das innere Gleichgewicht · Die Legende des Goldenen Meisters · Die Computerwelt · Projekt Arcturus · Die Ninja im Weltall · Der Goldene Meister

Staffel 4

Die Einladung · Elementare Schwierigkeiten · Kenne deine Feinde · Ninja auf Rollen · Der Spion · Die Geschichte der Anacondrai · Das letzte Element · Der Tag des Drachen · Hilfe von Pythor · Der Pfad der Ältesten

Chen Mini-Filme (unkanonisch)

Chens neuer Stuhl · Spiel, Satz, Stuhl · Stühlerücken · Der Technikstuhl · Ein Stuhl mit Tücken

Staffel 5

Stürmischer Wind · Geistergeschichte · Die Stadt über dem Wasser · Sensei Yangs Prüfung · Zyklon-Go · Das Schwert der Prophezeiung · Falsches Spiel · Die drei Prüfungen · Der Weltenkristall · Die verfluchte Welt

Staffel 6

Der Flaschengeist aus der Teekanne · Ronan auf Ninja-Suche · Das Vermächtnis des Dschinns · Das Luftschiff des Unglücks · Das Gift der Schwarzen Witwe · Nadakhans wahrer Plan · Wunschverschwendung · Der alte Leuchtturm · Das Ninja-Ersatzteam · Der allmächtige Nadakhan

Tag der Erinnerungen

Tag der Erinnerungen

Staffel 7

Meister der Zeit · Das große Schlüpfen · Geschwister · Metalldiebe · Die zweite Zeitklinge · Im Siegesrausch · Jede Menge Geheimnisse · Das Familientreffen · Zwei wie Feuer und Wasser · Reise in die Vergangenheit

Wu’s Tee (unkanonisch)

Geheime Teesorten · Drehendes Schild · Musik Nacht Teil 1 · Musik Nacht Teil 2 · Namen · Lustige Kerle · Kontrolltag · Panda-monium · Ferngesteuerter Zane · Trojanische Teekessel · Mysteriöser Staub · Besonnener Kai · Geheimagent Zane · Verspäteter Lloyd · Strenge Kontrolle · Der Münzwurf · Nyas Gemälde · Zanes Schachspiel · Der Geschmackstest · Eine wunderbare Freundschaft

Staffel 8

Die Maske der Täuschung · Prinzessin Harumi · Die Oni und die Drachen · Jake Schlangenschleim · Die Ruhe vor dem Sturm · Im Auge des Urwalds · Die dritte Maske · Die Zeremonie · Die wahre Macht · Kleines Ninjago, großer Ärger

Staffel 9

Gib niemals auf · Bei den Drachenjägern · Drachen anlocken · Wie man einen Drachen baut · Vertrauen · Das Oni-Land · Die doppelte Harumi · Die Lügen des Eisenbarons · Das Drachennest · Lloyds Kraft

Staffel 10

Eine dunkle Gefahr · Zusammenarbeit · Der Sturz · Der Tornado der Schöpfung

Staffel 11

Faule Ninja · Nichts los in Ninjago · Ein sandiger Start · Gestrandet in der Wüste · Rätsel in der Pyramide · Der mutige Zeitungsjunge · Ninja gegen Lava · Schlangastrophe · Die verbotene Schriftrolle · Schlangen-Geschichte · Gebrochene Versprechen · Schlangen im Kloster · Der Club der Entdecker · Aspheeras Rache · Meister Wus Entscheidung · Das Niemandsland · Der Feuer-Macher · Ein geheimnisvoller Freund · Der schlimmste Ninja · Nachricht von Zane · Der Baum der Reisenden · Krag, der sanfte Riese · Das Geheimnis des Wolfes · Akitas Vergangenheit · Mein Feind, mein Freund · Pixal gibt niemals auf! · Vex und der Eiskaiser · Ein unerwarteter Freund · Gemeinsam gegen den Eiskaiser · Zanes Erwachen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.