Fandom


Dieser Artikel behandelt den Charakter Racer Seven, für die Episode siehe Racer Seven (Episode)
Spoiler WarnungS13
Spoiler-Warnung!

Dieser Artikel enthält Informationen über eine zurzeit laufende oder zukünftige Episode und/oder Staffel. Bitte füge keine nicht auf deutsch bestätigten Infomationen hinzu, bei Gravierendem nutze bitte die Trivia. Ist eine Umbenennung der Seite notwendig, warte auf die deutsche Folge, allgemeine Bilder dürfen jederzeit eingefügt werden.

Nya402
„Das wird Tage dauern!“

Dieser Artikel benötigt dringend eine Überarbeitung, Erweiterung oder Aktualisierung. Du kannst dem Lego Ninjago Wiki helfen, indem du diese Seite überarbeitest. Falls du Hilfe brauchen solltest, wende dich an unsere Administratoren. Sie werden dir gerne helfen.
Bereich der Überarbeitung: {{{1}}}

Racer Seven ist ein Charakter aus Staffel 12 und ein NPC aus Prime Empire. Sie nimmt am Rennen um den gelben der drei mysteriösen und wertvollen Key-Tanas teil. Bei den Rennen fährt sie den Dschungel-Raider. Trotz ihrer Programmierung, immer an derselben Stelle auszuscheiden, gelingt es ihr mithilfe der Ninja, das Programm zu überlisten. Darüber hinaus ist sie eine mutige und selbstständige Rennfahrerin, die eigenständige Entscheidungen trifft.

Biografie Bearbeiten

Vorgeschichte Bearbeiten

Zu einem unbekannten Zeitpunkt wurde sie von Milton Dyer ins Spiel eingefügt und dazu programmiert für die Spieler beim Rennen zwar eine Herausforderung zu sein, aber niemals gewinnen bzw. überhaupt die Ziellinie überqueren zu können.

Prime Empire Originals Bearbeiten

folgt

Staffel 12 Bearbeiten

Racer Seven Bearbeiten

Sie fuhr gerade im Rennen mit und wurde von Richie und ihrem Team schikaniert, als Lloyd sich bei der Flucht vor Roten Visieren getarnt unter das Publikum mischt. So wurde er erst kurzzeitig Zeuge ihrer Fahrkünste und schließlich ihres programmierten Ausscheidens aus dem Rennen. Sie stieg aus ihrem Fahrzeug und bekam einen kleinen Wutanfall, bei dem sie ihren Helm ins Publikum schleuderte und dieser fast Lloyd, jedoch einen anderen Zuschauer hinter ihm trifft. Plötzlich tauchten Rote Visiere auf und Lloyd nutzte ihren Helm als Waffe gegen diese, da er durch den Treffer mit dem Zuschauer gesehen hatte, dass er als eine verwendbar ist. Dann verschwand Lloyd mit dem Helm. Racer Seven ging aus Traurigkeit zu einem Stand, bei dem man Sushi kaufen kann.
Lloyd Räder Seven

Lloyd erklärt Racer Seven, dass sie in einem Spiel ist

Als sie anfangen wollte zu essen, tauchte Lloyd auf. Er hatte vorher durch Scott von ihrer Programmierung erfahren. Er erklärte ihr, dass Prime Empire nicht real sei und sie zu diesem Spiel hinzugefügt wurde, um in dem Rennen zu verlieren und jedes mal an derselben Stelle rauszufliegen. Doch sie glaubte ihm zuerst nicht. Daraufhin sagte er ihr einen Treffpunkt, falls sie sich doch entscheiden sollte, ihm und den anderen Ninja zu helfen und ging. Später allerdings erinnerte sie sich an ihre vielen Versuche zurück, dass Rennen zu gewinnen und realisierte, dass er recht hat.
Lloyd und Racer Seven

Racer Seven tritt dem Team der Ninja bei

Sie fuhr zu dem Ort, den Lloyd ihr genannt hatte und rief, dass sie ihm nun glaubte. Dann kamen die Ninja aus Scotts Werkstatt und erzählten ihr, was sie vorhaben. Ihr fiel es schwer zu verstehen, warum die Ninja sie in ihrem Team haben wollen, wenn sie dafür vorgesehen ist zu verlieren, aber schließlich entschied sie sich mitzumachen und Lloyd gab ihr ihren Helm zurück.

The Speedway Five-Billion Bearbeiten

Das Rennen startete bereits ohne die Ninja, doch sie kamen gerade noch kurz nach dem Start an und hatten deshalb noch die Chance die anderen Fahrer einzuholen. Das Rennen verlief genauso extrem ab wie die Rennen davor. Durch die Lootboxen auf der Strecke bekamen die Fahrer ab und zu einige Extras. Als Nya von den Ratten eingekesselt wurde, half ihr Racer Seven. Das Team der Ninja rückte im Rennen immer weiter nach vorne, doch Richies Team blieben ihre Hauptgegner. Sie kamen schließlich zu der Stelle, bei der sie programmiert ist rauszufliegen. Wie jedes Mal setzten die Ratten dazu an, sie rauszudrängen, aber durch ein besonderes Fahrmanöver, schaffte sie es zwischen den Fahrzeugen der Ratten durchzukommen und nahm die führende Position ein. Damit schrieb sie, wie auch der Sprecher verkündete, Renngeschichte im Prime Empire, da sie niemals zuvor an dieser Stelle vorbeigekommen war. Sie gewann das Rennen für das Team der Ninja und wurde vom Publikum gefeiert.
Racer Seven erhält Key-Tana

Racer Seven erhält für ihren Sieg das gelbe Key-Tana

Nachdem sie das Key-Tana erhielt, gab sie es Jay, doch plötzlich tauchten Rote Visiere auf. Sie sagte, dass die Ninja schnell gehen müssten. Nya wollte noch wissen, was sie nun mache und sie entgegnete, dass sie ihren eigenen Weg gehe. Dann verschwanden die Ninja.

Game Over Bearbeiten

Racer Seven kam gemeinsam mit den Ninja und vielen NPCs und Spielern durch das Portal aus der Computerwelt nach Ninjago. Sie wirkte zuerst etwas überfordert, fing sich aber und schien sich mit der Situation anzufreunden.
Racer Seven Lloyd Portal

Racer Seven verlässt durch das Portal Prime Empire

Sie unterhielt sich daraufhin mit anderen, die gerade aus Prime Empire her gelangt waren. Als sich ihr und Lloyds Blicke kreuzten, lächelte er ihr bekräftigend zu, was sie ihm dann gleich tat.

Auftritte Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.