Fandom


Samurai X (Nya)   Samurai X   P.I.X.A.L.    
Nya402
„Das wird Tage dauern!“

Dieser Artikel benötigt dringend eine Überarbeitung, Erweiterung oder Aktualisierung. Du kannst dem Lego Ninjago Wiki helfen, indem du diese Seite überarbeitest. Falls du Hilfe brauchen solltest, wende dich an unsere Administratoren. Sie werden dir gerne helfen.

„Man könnte sagen, ich bin darauf programmiert worden.“
— Samurai X

Samurai X war ein unbekannter Samurai aus Staffel 7 und Staffel 8. Es ist P.I.X.A.L.

BiografieBearbeiten

Staffel 7 Bearbeiten

Im Siegesrausch Bearbeiten

Samurai X tauchte mit Nyas Samuraianzug auf und rettete Lloyd, den er zum Tempel des Airjitzu zurück brachte. Nya wollte ihre Rüstung zurückhaben.Doch der Samurai verschwand. Er wurde jedoch von den Schlangen-Samurai getroffen.

Jede Menge Geheimnisse Bearbeiten

Der neue Samurai X gab sich vor Nya als viele verschiedene Personen aus. Nya versuchte, gegen den neuen Samurai zu kämpfen, doch der wich stumpf aus. Am Ende akzeptierte Nya den neuen Samurai und schlug ihm vor, sich eine neue Farbe zu suchen. Nya vermutete, dass Skylor der neue Samurai sei, doch als sie Skylor später traf, erkannte Nya, dass sie sich geirrt hatte.

Zwei wie Feuer und Wasser Bearbeiten

Samurai X tauchte auf, um Cyrus Borg zu retten, doch auf Zanes Bitte half er, die Verhängnisvolle Dämmerung auszuschalten. Doch die Zeitzwillinge verhinderten das und verschwanden mit der Verhängnisvollen Dämmerung.

Reise in die Vergangenheit Bearbeiten

Als in der Gegenwart alles Technische durch die Zeitreise der Zeitzwillingen mit der Verhängnisvollen Dämmerung außer Kraft gesetzt wurde, war Zane auch außer Gefecht gesetzt und somit wäre ein Teil von Samurai X, wie zum Beispiel die Sensoren am Auge, verschwunden, aber Samurai X war nicht zu sehen.

Staffel 8 Bearbeiten

Die Jadeprinzessin Bearbeiten

Als ein paar arme Leute ärger mit Garmadons Motorrad gang hatten half Pixal ihnen.

Die Ruhe vor dem Sturm

Pixal wurde Korrumpiert und griff den Flugsegler an.Als sie sah sie hatte keine Chance griff sie Harumi und Sprang vom Schiff,sie selbst boostete sich wieder hoch und warf ihr Schwert in die Düse. Nachdem sie die Düse traf offenbarte sie sich woraufhin sie Zane freudig umarmte aber sie zeigte auch reue dafür das sie die Ninja angegriffen hat,als Zane sie fragte warum sie sich nicht früher gezeigt hatte meinte sie nur das sie ihre Identität geheim halten musste um die zu Beschützen die sich nicht selbst beschützen können.

Im Auge des Urwalds

Sie und Zane versprachen sich keine Geheimnisse als sie sagte das sie wieder einen eigenen Körper wollte. Nachdem sie herausgefunden hatten das Harumi der Stille Boss ist versuchten sie und Zane vergeblich Lloyd zu erreichen.

Die Zeremonie

Sie führte Kai durch die Wassergräben um den Palast zu der Zeremonie.

Die wahre Macht

Pixal und die anderen Ninja feiern das sie die Zeremonie gestoppt hatten, sahen aber das sie zuspät waren.Als sie zum Kryptonischen Gefängniss flogen wurden sie und die anderen Ninja von Lloyd ausgetrickst und in einem Raum eingesperrt.

Kleines Ninjago, großer Ärger

Sie und die anderen Ninja suchten hilfe bei Mystaké wo sie warteten bis Lloyd wieder etwas Genesen ist. Als die Ninja außer Lloyd und Nya den Oni Titan stoppen wollten half Pixal ihnen. Nachdem die Ninja entkommen sind gründeten Lloyd,Nya,Pixal und Misako den Wiederstand.

Staffel 9 Bearbeiten

Gib niemals auf

Sie und der Wiederstand sind gerade dabei Lloyd zu trainieren als Dareth berichtet das Garmadons Motorrad Gang da ist und das sie verschwinden müssen. Nya meinte das sie alles zurücklassen müssen um keine Spuren zu hinterlassen weswegen Pixal schweren herzens ihren Mech im Versteck lässt. Gerade als sie raus aus dem Versteck waren hörten sie die Hupen und versteckten sich bis die Luft rein war. Dann sah Kilow aber den Wiederstand und es gab kein entkommen bis Skylor und die Elementarmeister kamen um ihnen zu helfen. Der Wiederstand fuhr in die Mülldeponie und Pixal holte ihren Mach und flog hinterher.

AuftritteBearbeiten

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.