Lego Ninjago Wiki
Advertisement
Lego Ninjago Wiki

Das Sandmeer ist eine Region in Ninjago. Sie liegt in der Nähe von Ninjago City. Sie ist die größte Wüste in Ninjago.

In der Episode Piraten gegen Ninja kann man erkennen, dass diese Wüste einst ein großes Meer war, in dem auch der Segler Sotos unterging. Später wurde aufgrund plattentektonischer Verschiebungen eine Wüste daraus, in der die Ninja später auch den Flugsegler fanden.

Ebenfalls im Sandmeer gelegen ist die verlorene Stadt Ouroboros, die die Schlangen als Hauptquartier nutzten und unter der der Große Schlangenmeister schlafen lag. Außerdem befindet sich in der Wüste das Grab der Anakondas und Ed und Ednas Schrottplatz.

Das Sandmeer war Teil zweier Etappen im Ninjaball-Rennen, einmal als eigene Region, später dann führte eine Straße durch sie zurück nach Ninjago City.

Orte im Sandmeer[]

  • eine unbekannte Pyramide
  • eine Tankstelle

Auftritte[]

Staffel 1[]

Der Talentwettbewerb[]

Pythor besucht eine unbekannte Pyramide, weil er dachte, dass er dort eine Reißzahnklinge finden würde.

In Staffel 5 sah man, dass eine Eisenbahnstrecke durch die Wüste führt.

In Staffel 6 ist Jay durch den Tee der Reisenden auf dem Schrottplatz gelandet.

In Staffel 7 ist die Zeitklinge im Sandmeer aufgetaucht.

Trivia[]

Advertisement