FANDOM


Dieser Artikel behandelt das Artefakt. Für die Episode siehe Das Schwert der Prophezeiung.

Das Schwert der Prophezeiung ist ein mächtiges Schwert, das in der 5. Staffel und 10. Staffel auftritt. Es steht nicht im Bezug zu elementaren Kräften, ist aber trotzdem von großer Bedeutung in der 5. Staffel, da es eines der drei Zeichen, die in den Stab von Wu geritzt sind, ist. Seine Heimat liegt im Wolkenkönigreich, einer der 16 Welten, doch Morro will dieses Schwert auch besitzen, um die Ruhestätte des Ersten Spinjitzu-Meisters zu finden.

Später wird es in die Kellerräume des Borg-Towers verfrachtet. Im Kampf gegen Omega fand Lloyd das Schwert in einem der Räume und versuchte den Oni zu besiegen, doch vergeblich, da die Macht der Waffe bei Oni nicht wirkt.

FähigkeitenBearbeiten

Dieses Schwert hat besondere Kräfte. In dem Spiegelbild der Klinge sieht man, was der Feind als nächstes tun wird. Ein Schwert, das einen kurzen Blick auf die Zukunft gibt, ist auch für Morro sehr nützlich, da es erstens ein strategischer Vorteil ist und zweitens, da dies die Lösung ist um herauszufinden, wo die letzte Ruhestätte des Ersten Spinjitzu-Meisters ist.


AuftritteBearbeiten

BesitzBearbeiten

Es war bereits im Besitz von:

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.