FANDOM


Nya402
„Das wird Tage dauern!“

Dieser Artikel benötigt dringend eine Überarbeitung, Erweiterung oder Aktualisierung. Du kannst dem Lego Ninjago Wiki helfen, indem du diese Seite überarbeitest. Falls du Hilfe brauchen solltest, wende dich an unsere Administratoren. Sie werden dir gerne helfen.

„Was für eine wunderschöne Nacht für etwas Chaos!“
— Ultra Violet

Ultra Violet ist die zweite Generalin von Garmadons Motorrad-Gang. Sie ist auch das erste bekannte weibliche Mitglied. Ihre bevorzugte Waffe ist ein silberner Sai-Dolch.

Offizielle Beschreibung Bearbeiten

Ultra Violet ist ein Mitglied der Motorradfahrer und sucht stets nach dem nächsten Adrenalin-Kick. Sie besitzt den Charakter einer Viper und ein sogar noch schlimmeres Temperament. Sie lässt sich niemals aus der Ruhe bringen. Und auch wenn man sie häufig kichern hört, scheint es, als wäre sie die einzige, die den Witz versteht. (Lego.com)

Biografie Bearbeiten

Staffel 9 Bearbeiten

Gib niemals auf Bearbeiten

Ultra Violet hat nun eine neue TV-Show, Ultra Hunt. In dieser hat sie schon den Polizeichef, Ronin und unzählige Bürger gefangen.

Bei den Drachenjägern Bearbeiten

Sie war dabei, als Garmadon Herr E zerstörte, guckte jedoch anders als Killow und Harumi gelassen.

Drachen anlocken Bearbeiten

Bei iher Serie hat sie das nächste Opfer bakannt gegeben, der Postbote. Später als der Wiederstand ihr Studio infiltrieren, nahmen sie Ultra Violet gefangen.

Wie man einen Drachen baut Bearbeiten

Sie war wieder anwesend, als Garmadon Harumi drohte sie zu töten.

Vertrauen Bearbeiten

Das Oni-Land Bearbeiten

Sie war dabei, als Harumi sich entschloss Garmadon zu fragen, ob sie seine Tochter sein kann.

Die doppelte Harumi Bearbeiten

Als Mystake (verkleidet als Harumi) mit Skylor kam und vergaß Garmadon zu sagen, dass sie die Meisterin des Bernstein ist, machte sie den Herrscher darüber bekannt.

Die Lügen des Eisenbarons Bearbeiten

Sie und paar andre Mitglieder der Gang versuchten Skylor aufzuhalten, was nicht gelang und Skylor schleuderte Ultra Violet weg.

Das Drachennest Bearbeiten

Als sie Mitglieder der Gang anrief um sie abzuholen, sah sie Lloyd und die anderen. Während Lloyd und Dareth Skylor wegbrachten, duellierten sich Nya und und Ultra Violet, bei dem Ultra Violet dominierte. Doch bevor sie den Endschlang einsetzte, kamen Lloyd und seine Freunde im Tarnbugy angerasst, retteten Nya und zerstörten die Maske des Hasses.

Lloyds Kraft Bearbeiten

Sie wurde am Ende des Kampfes, Lloyd und Wu gegen Garmadon, mit den anderen Mitgliedern der Motorradgang ins Gefängnis gebracht.

Staffel 11 Bearbeiten

Der schlimmste Ninja Bearbeiten

Ultra Violett und der Mechaniker finden eine Zeitung, in der ein Artikel darüber steht, dass die Ninja in das Niemandsland gereist sind. Kurzer Hand versuchen die beiden aus dem Gefängnis auszubrechen. In einem unterirdischem Gang, treffen die beiden auf einen typen mit Engelsflügeln, einen anderen Häftling. Sie diskutieren darüber, wer der schlimmste Ninja war. Ultra Violett stimmt klar für Zane, und denkt sich schnell eine grausame Geschichte aus. Als sie mit ihren Gefährten den Gang verlässt und ins freie Gelingt, wollte sie natürlich fliehen, doch hatte ihre Rechnung ohne Samurai X gemacht. Sie nahm die drei Straftäter in gewahrsam und Ultra Violett wurde wieder ins Gefängnis gebracht.

Staffel 12 Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Sie kichert oft grundlos.
  • Sie ist eine von vier Trägern eines schwarzen Pferdeschwanzes
  • Sie ist eine von zwei Figuren mit grauer Hautfarbe
  • Seit ihrer Debüt-Staffel war sie bisher nur in Staffel 10 nicht zu sehen.
  • Obwohl sie in den Sets die Trägerin der Oni-Maske des Hasses ist, trägt sie diese in der TV-Serie genau so oft wie Harumi.
    • In einem Battle-Pack gibt es eine Figur von Harumi in Form mit der Maske und im Intro zu Staffel 9 trägt Ultra Violet die Maske der Vergeltung.
  • Sie ist kurz in Trailer von Staffel 12 zu sehen.
    • Welche Rolle sie tatsächlich einnehmen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt unbekannt.

Galerie Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.