FANDOM


Besreibung Bearbeiten

Der Wüstensegler ist ein Gefährt, welches den Ninjas gehörte. Es wurde, zusammen mit dem Katana 4x4 und dem Offroadbike zwischen Staffel 10 und 11 von P.I.X.A.L. gebaut.

Er ist ein riesiges rot sowie metalliges Auto und ist fü so gut wie jede Gefahr bereit.

In der 11. Staffel hatte er mehrere Auftritte und diente dort als Ersatz für den zuvor zerstörten Flugsegler 2.0.

Geschichte Bearbeiten

Als die Ninja nach einem Abenteuer suchten, da sie im langweiligen Kloster festsaßen und Sensei Wu ein gefährliches Elektrohuhn dort einquartiert hätte, begaben sich die sechs Helden auf eine Reise mit dem Wüstensegler. Mit dem großen Truck durchquerten sie auch eine Wüste, und trafen dabei riesige gewalttätige Käfer. Dabei erlitt der Wüstensegler einige Beschädigungen. Später fuhren sie zu einer Pyramide und trafen Kevin Kiesel. Leider wurden sie darin eingesperrt, und mussten von Samurai X befreit werden. Nya und Lloyd benutzen den Wüstensegler um zum Club der Entdecker und wieder weg zu gelangen. Später reisten alle Ninja außer Zane mit dem Truck ins Niemandsland. Dort fiel er leider von einer Klippe. In einem Traum von Cole sah men, wie der Wüstensegler auf der Klippe landete und Cole versuchte, den Tee der Reisenden aus dem schwankenden Innenraum zu ergattern. Zum Glück wurde ervon Lloyd und Akita wieder gefunden. Auch Jay, Kai Nya und der Yety Krag machten mit dem Wüstensegler eine Spritztour zum Palast des Eiskaisers, wobei sie den mordslustigen Eisdrachen Boreal anfuhren. Doch als alle Ninja wieder zurück nach Ninjagocity reisten, ließen die den Wüstensegler sowie P.I.X.A.Ls Mech im Niemandsland.

Auftritte Bearbeiten

Triva Bearbeiten

  • Er ist in Staffel 11 ein Ersatz für den Flugsegler.
  • Der Wüstensegler befindet sich im Niemandsland.
  • Er hat Vorne zwei feste Sitze und dahinter vier, die man ein- und ausklappen kann.
  • Im Inneren ist ein Videospielautomat.
  • Er hat eine Kanone, die man von außen betätigen kann.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.