Fandom


Wu   Wu (The Lego Ninjago Movie)    
NyaNcanon
Film-Kanon

Dieser Artikel behandelt etwas aus dem Lego-Cinematic-Universe und ist damit nicht kanonisch.

Dr. Julien Plan
An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist, oder notiere Änderungswünsche in den Kommentaren unter dem Artikel.

Folgende Nutzer arbeiten an diesem Artikel: Sauron II.
Inhalt der Bearbeitung: Ich bin hergekommen, um diese Seite zu überarbeiten und Bubble-Tea zu trinken - und mein Bubble Tea ist alle!

„Das ist sein Onkel, Meister Wu. Er ist sehr stark, sehr alt ... und sieht verdammt gut aus.“
— Mr. Liu über Wu

Meister Wu ist ein weiser alter Mann und ein Meister der Elementarkräfte, und der Ninja- und sonstigen Kampfkünste. Obgleich er mit dem Alter ein wenig schrullig wird, steht er doch fest für sein Ideal vom friedlichen Ninjago ein. Um der Bedrohung durch seinen Bruder, den finsteren Kriegsherrn Garmadon, Einhalt zu gebieten, hat Wu die fünf jungen Highschool-Studenten Kai, Jay, Cole, Nya, und Zane sowie seinem Neffen (und Garmadons Sohn) Lloyd - als Ninja-Schüler aufgenommen. Er hofft, das das Team eines Tages seine Elementarkräfte freisetzen und den Frieden wiederherstellen wird und unterstützt es auf dem Weg dorthin eifrig.

Wu ist aufgrund seines Alters reich an Weisheit und Erfahrung und versucht nach Kräften, diese an seine Schüler weiterzugeben. Durch seinen strengen und unkonventionellen Lehrstil, seine leicht schrullige Umgangsweise und einen nicht zu leugnenden Generationsclash fruchtet zwar nicht jede seiner, Lektionen, dennoch fühlen die Ninja sich ihrem Meister sehr verbunden und legen große Stücke auf ihn.

Wu ist einer der zentralen Protagonisten des 2017 erschienenen, nicht kanonischen Filmes The LEGO Ninjago Movie. Er ähnelt in Rolle und Charakter grob seinem Serienpendant Wu, wurde jedoch in vierlei Hinsicht an seinen Sprecher Jackie Chan sowie den generell lockeren Ton des Films angepasst. Synchronisiert wurde er von Chans deutschem Standardsprecher Stefan Gossler.

Offizielle BeschreibungBearbeiten

Dieser weise und allwissende Mentor verspricht seinen Schülern, ihnen beizubringen, wie man ein Ninja-Meister wird. Doch zunächst müssen sie ihren inneren Frieden finden ... oder ist das nur ein Teil? Er möchte, dass sie sich weniger auf ihre Mechs, sondern vielmehr auf sich selbst und aufeinander verlassen. Wu ist der Bruder von Lord Garmadon und der Onkel von Lloyd. Er hat einen Stab, den er wie ein Flöte spielen kann, und einen Hut, den er auch als Schwimmhilfe benutzen kann. Die vielen Jahre Meditation haben den Krieger weder weichgespült noch seine Zunge unscharf werden lassen. Und so ist Wu immer noch voller Überraschungen, obwohl seine Schüler glauben, er wäre ein alter Mann.

Biografie Bearbeiten

Wu wurde in die alte und ruhmreiche Dynastie derer von Garmadon geboren und besaß tatsächlich schon von Geburt an die Ansätze eines Ziegenbartes. Über seine Kindheit ist nur wenig bekannt, nur, dass Garmadon ihn oft und gerne zu Übungskämpfen herausforderte, bei denen Wu stets gewann - auch er übte sich also anscheinend auch schon früh in der Kampfkunst. Während Garmadon jedoch bald auszog, um seine Fähigkeiten zu nutzen, um Angst und Schrecken über das Land zu bringen, widmete Wu sich dem positiven Nutzen ihrer Kräfte. Unter unbekannten Umständem gelangte er in Besitz des Flugseglers, einer alten Dschunke, die sich dank Düsentriebwerken auch in der Luft fortbewegen konnte, und nutzte diesen als Fortbewegungsmittel und Hauptquartier. Als Garmadons Eroberungshunger jedoch bedrohliche Züge annahm und nur noch Ninjago City zwischen ihm und der totalen Herrschaft über Ninjago stand, zog Wu sich dorthin zurück. Da er den dunklen Lord und seiner heimtückischen Hai-Armee allein nicht dauerhaft standhalten konnte, gründete er die Geheime Ninja-Force, der er selbst als Anführer und Mentor zur Seite stand.

In der Folgezeit griff Garmadon die Stadt wieder und wieder an, wurde aber stets von den Ninja und ihren mächtigen Mechs zurückgeschlagen, ein Vorgang der für die Stadtbewohner und das Team bald fast schon zur Routine wurde. Wu misfiel diese Entwicklung - seine Ninja begannen, das Training zu vernachlässigen und sich ganz und gar auf ihre Mechs zu verlassen. Eines Tages enthüllte er ihnen daher, dass sie Elementarkräfte besaßen: Mächtige Fähigkeiten, die es ihnen ermöglichten, bestimmte Elemente aus dem Nichts zu erschaffen. Alle Ninja waren von ihren Elementen begeistert, außer Lloyd - sein Element war gemäß Wu "Grün". Wu merkte, dass sein Neffe Sorgen hatte, und bat ihn deshalb zu einem Mentoren-Gespräch auf den Flugsegler. Dort versuchte er, Lloyd die Bedeutung seines Elements und seine Rolle in der Ninja-Force näherzubringen, während dieser jedoch nur für die legendäre Ultimative Waffe interessierte, die sich in Wus Waffenarsenal befand. Wu erklärte ihm, dass er die Waffe nur zur Verwahrung besaß und sie nicht gegen Garmadon einsetzen wolle - schließlich sei dieser immer noch sein Bruder. Lloyd leuchtete diese Logik zwar nicht ein, um dem Gespräch zu entkommen, stimmte er schließlich jedoch zu.

Am nächsten Tag startete Garmadon seinen bisher größten Angriff: Während seine Hai-Armee die Ninja ablenkte, unternahm er selbst in einem gigantischen Hai-Mech einen Zerstörungszug durch Ninjago City. Nachdem Lloyd bemerken musste, dass selbst sein mächtiger Drachen-Mech Garmadons Ungetüm nichts anhaben konnte, schlug er Wus Rat in den Wind und bemächtigte sich heimlich der Ultimativen Waffe - Wu war damit beschäftigt, den Flugsegler gegen einige angreifende Hai-Soldaten zu verteidigen und bemerkte ihn daher nicht. Lloyds Entscheidung stellte sich jedoch als absolut fatal heraus: Der Einsatz der Ultimativen Waffe erweckte Miautra, die "sechszehige Flauschedämonin mit Sandpapierzunge", die daraufhin die Mechs der Ninja und einen Großteil der Stadt - darunter den an den Docks ankernden Flugsegler - zerstörte. Wu erklärte den Ninja dass es eine Möglichkeit gäbe, das Tier aufzuhalten: Die Ultimativ Ultimative Waffe. Da er der Ansicht war, die Ninja wären dem Weg dorthin noch nicht gewachsen, wollte er zunächst alleine dorthin aufbrechen. Er entschied sich jedoch um, als er erkannte, dass diese Reise der Schlüssel zum Meistern ihrer Kräfte sein könnte.

Unter Führung ihres Meisters verließen die Ninja also zum ersten Mal die Stadt und betraten den Undurchquerbaren Dschungel, der sie umgab. Wu gab ein strammes Tempo vor, bei dem die Ninja oft Mühe hatten, mitzuhalten, zumal sie in der Natur und ohne ihre Mechs noch recht unerfahren waren. Um sie zu motivieren, spielte er daher ein motivierendes Lied auf seinem Stab, der zugleich als Flöte diente. Schließlich gewährte der Meister seinen Schülern einen Moment der Rast, jedoch nur, um kurz darauf eine Trainingseinheit zu beginnen. Da sie hier in der Natur eng mit ihren Elementen in Verbindung standen, war Wu der Ansicht, die Ninja müssten lernen, mit ihnen zu verschmelzen und zu Kriegern des Schattens zu werden. Obwohl das Team sich redlich bemühte, waren die Ergebnisse wenig zufriedenstellend. Wu wollte dies den Ninja gerade mitteilen, als er plötzlich eine "Aura des Bösen" warnahm.

Wie sich herausstellte, handelte es sich dabei um Garmadon, der der Gruppe heimlich gefolgt war. Wu wusste, dass seine Ninja einem solch mächtigen Gegner noch nicht gewachsen waren, und nahm den Kampf daher allein auf. Eine zeitlang wogte das Duell hin und her, denn die Brüder waren von ähnlicher Stärke und kannten Taktiken und Winkelzüge des jeweils anderen. Als sich der Kampf schließlich auf die Brücke des Gefallenen Mentors verlagerte, errang Wu den Sieg, indem er aus einigen Brückenstreben einen Käfig konstruierte und Garmadon darin festsetzte. Seine Siegesfreude währte jedoch nur kurz, bis wie aus dem Nichts einer von Garmadons sieben "Todes-Schmetterlingen der Shaolin" erschien, der den Meister sosehr erschreckte, dass er von der Brücke fiel. Bestürzt mussten die Ninja mitansehen, wie ihr Meister von den tosenden Fluten des Flusses davongetragen wurde. Es gelang Wu jedoch, sich an einem Felsen festzuklammern und den Ninja noch einen letzten Rat mitzugeben, bevor der Fluss ihn entgültig mit sich riss.

Entgegen der Befürchtungen der Ninja überlebte Wu dieses Erlebnis jedoch und kehrte nach Ninjago City zurück, um den Flugsegler zu holen. Mit diesem beobachtete er die Ninja aus der Ferne auf ihrer Reise und sah, wie sie sich mit Garmadon verbündeten und durch viele Gefahren gemeinsam den Weg durch den Dschungel zum Tempel des Schwankenden Gleichgewichts meisterten, wo die Ultimativ Ultimative Waffe versteckt war. Dort allerdings wandte Garmadon sich gegen die Ninja und schloss sie im einstürzenden Tempel ein, was jedoch auch Gutes hatte, denn in dieser dramatischen Situation gelang es ihnen dank Lloyd endlich, ihre inneren Kräfte zu entfesseln. Kaum aus dem Tempel geflohen, wurden sie von Wu in Empfang genommen und freuten sich über sein Überleben, während der glücklich war, dass seine Lektionen endlich von Erfolg gekrönt waren.

Mit dem Flugsegler heftete das Team sich an Garmadons Fersen und erreichte dank der Düsentreibwerke zeitgleich mit ihm Ninjago City. Der dunkle Lord bemerkte dies jedoch und befahl der Hai-Armee den Angriff, während er selbst Miautra konfrontierte. Die Ninja konnten die Gegner dank ihrer neu erworbenen Fähigkeiten zwar leicht besiegen, erreichten Garmadon aber trotzdem zu spät und konnten nicht verhindern, dass das Monster ihn lebendig verschluckte. Die Ninja verfolgten die Katze auf die Hauptstraße und stellten sie dort, mittlerweile umzingelt von zahlreichen Schaulustigen, die sie aufforderten, dass Tier zu vertreiben und so zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Lloyd jedoch begriff nun endlich die Bedeutung seines Elements und näherte sich dem Ungetüm unbewaffnet. Während Wu die anderen Ninja und Koko zurückhielt, konnte Lloyd das Tier tatsächlich dazu bewegen, seinen Vater wieder auszuspeien. Nachdem die Familie sich wieder versöhnte, kehrte Frieden in Ninjago ein und Wu hielt zufrieden einen Schlussmonolog.

Fähigkeiten Bearbeiten

Wu ist ein legendärer und nahezu unbezwingbarer Kämpfer und ein Meister unzähliger Kampfkünste. Obwohl er meist nur mit seinem Bo-Stab agiert, beherrscht er den Umgang mit nahezu allen Waffen und bewahrt ein gewaltiges Arsenal an Bord seines Flugseglers auf. Darüber hinaus kontrolliert er auch alle vier Elemente, kann also aus dem Nichts und nach Belieben Feuer, Wasser, Erde, Eis und Blitze erschaffen.

Abseits des Kämpfens nutzt Wu seinen Stab als Flöte und beherrscht eine Auswahl an inspirierenden, selbstkomponierten Songs. Außerdem hat er ein äußerst erfolgreiches Buch verfasst und widmet sich in seiner Freizeit ausgiebig der Meditation.

Waffen Bearbeiten

Wie bereits oben erwähnt, besitzt Wu ein umfassendes und vielfältiges Waffenarsenal: Dolche, Bögen, Schwerter, Äxte, Sprengköpfe, Schilde, Speere, Gleven, Keulen und selbst die legendäre Ultimative Waffe finden sich darin. Obwohl Wu jede dieser Waffen in absoluter Perfektion beherrscht, verlässt er sich meist lediglich auf seinen treuen Stab, der ihm bei Bedarf auch als Flöte dient. Dennoch sollte man den alten Meister keinesfalls unterschätzen, denn selbst mit einer so simplen Waffe bringt er noch verblüffende und mächtige Angriffe zustande, denen kaum ein Gegner gewachsen ist.

Charakter Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Meister Wu ist nicht sehr beeindruckt von den Mechs der Ninja.
  • Wu kann Feuer, Wasser, Erde, Eis und Blitz kontrollieren.
  • Er ist Rechtshänder.

AuftritteBearbeiten

SetsBearbeiten

GalerieBearbeiten

  • Auf einem Poster
  • Auf einem Poster
  • Auf einem Poster
  • Als Minifigur
  • Als Minifigur
  • In der Minifigures-Serie

The Lego Ninjago MovieBearbeiten

Charaktere und Kreaturen

Ninja

Sensei Wu · Cole · Zane · Jay · Nya · Kai · Lloyd
Verbündete: Misako · Dareth · Falke · Cyrus Borg · P.I.X.A.L. · Ronin · Skylor
Ehemalige Verbündete Sensei Garmadon · Dr. Julien

Skelette

Samukai · Kruncha · Nuckal · Wyplash · Frakjaw · Chopov · Krazi · Bonezai

Schlangen

Anacondrai: Arcturus · Pythor P. Chumsworth I. · Pythor P. Chumsworth II. · Pythor P. Chumsworth III.
Beißvipern: Fangtom · Fangdam · Fang-Suei · Snappa
Giftnattern: Acidicus · Lizaru · Spitta · Lasha · Zoltar
Würgeboas: Skalidor · Bytar · Chokun · Snike
Hypnokobras: Skales · Slithraa · Mezmo · Rattla · Selma · Kleiner Skales
Pyro-Schlangen: Aspheera · Mambo der Fünfte · Char · Pyro-Zerstörer · Pyro-Peitschenkrieger · Pyro-Lasher
Andere: Großer Schlangenmeister · Clouses Schlange · Clancee · Schlangenschurke · Aspheeras Feuerschlange

Steinsamurai

Schöpfer, Anführer: Das Ultraböse
General Kozu · Großer Steinsamurai

Nindroiden

Schöpfer: P.I.X.A.L. · Cyrus Borg
Anführer: Ultraböses
Böse: General Cryptor · Min-Droid
Gut: Nindroiden-General

Anacondrai-Anhänger

Anführer: Meister Chen
Clouse · Zugu · Eyezor · Kapau · Chope · Krait · Sleven

Elementarmeister

Maya · Ray · Meister der Erde · Meisterin des Schattens · Meister der Gravitation · Meister des Eises · Meisterin des Bernsteins · Meisterin des Blitzes · Coles Mutter · Ash · Bolobo · Paleman · Karlof · Tox · Shadow · Neuro · Gravis · Freddy Flink · Camille · Jacob · Skylor

Geister

Anführer: UrBöses
Morro · Wrayth · Bansha · Ghoultar · Soul Archer
Geister-Ninja: Attila · Hackler · Howla · Ming · Spyder · Wooo
Geister-Krieger: Cowler · Cyrus · Ghurka · Pitch · Pyrrhus · Wail · Yokai

Luftpiraten

Kapitän: Nadakhan
Flintlocke · Dogshank · Doubloon · Äffchen Wretch · Clancee · Bucko · Sqiffy · Cyren · Piraten-Skelett

Schlangen-Samurai

Anführer: Acronix · Krux
General Machia · Commander Raggmunk · Commander Blunck · Vermin · Rivett · Slackjaw · Tannin

Garmadons Motorrad-Gang

Anführerin: Harumi
Generäle: Herr E · Ultra Violet · Killow
Andere: Sawyer · Luke Cunningham · Chopper Maroon · Buffer · Böser Skip · Nails · Scooter · "Jake Schlangenschleim"

Drachenjäger

Anführer: Eisen-Baron
Drachenschreck · Jet-Jacky · Daddy · Maulie · Knochenbrecher · Arkade · Knautschie

Oni

Anführer: Omega
Ehemalige: Mistaké

Eis-Samurai

Anführer: Eis Kaiser
General: Vex
Andere: Grimfax · Schneesturm Schwertmeister · Blizzard-Krieger · Blizzard-Bogenschütze

Polizei

Hauptkommissar · Gefängniswärter · Noble · Noonan · O'Doyle · Simon · Tommy · Nachtwächter · Jimmy

Piraten

Anführer: Kapitän Soto
Steuermann · Kein-Auge-Piet

Andere

Antonia · Brad Tudabone · Busfahrer · Carridi · Cathy · Claire · Chris · Chuck · Cliff Gordon · Cragger · Der Mechaniker · Dr. Berkman · Dr. Yost · Echo Zane · Ed · Edna · Erster Spinjitzu-Meister · Fenwick · Finn · Fred Finley · Gene · Genn · Hutchins · Hibiki · Jesper · Juggernaut · Kaiser von Ninjago · Kaiserin von Ninjago · Khanjikhan · Khanjikhans Vater · Laval · Lou · Martin · Meister Woosh · Nobu · Patty Keys · Postbote · Rachel Sparrow · Rodrigo · Rufus MacAllister · Sally · Seliel · Sensei Yang · Tina Tratsch · Winnie · Wohira · Akita · Kevin Kiesel · Kataru ·

The Lego Ninjago Movie

Gut: Wu · Lloyd · Cole · Zane · Kai · Jay · Nya · Misako
Böse: Garmadon · Weißer Hai · Haimonster Schütze
Andere: Sweep · Wachtmeister Noonan · Wachtmeister Toque · Ham · Shen-Li · Chen

Lego Universe

Gut:
Charaktere: Bozu Roku · Bubu Mumu · Cringe Lo · Dizzy Dinkins · Gloomy Megumi · Hari Howzen · Hasa Sad · Johnny Umami · Jook Sonyu · Neido
Kreaturen: Erd-Drache · Furious Urufu
Böse:
Charaktere: Blackmarrow · Hardhead · Skeleton Engineer · Skeleton Mad Scientist
Kreaturen: Bone Beetle · Bone Vulture · Bone Wolf

Kreaturen

Grundal · Spykor · Seesterne · Leviathan · Baumhörnchen · Baumhörnchenkönigin · Craglings · Schlammmonster · Eis-Schlange · Yak · Mit Lava gefüllte Felsenmonster · Riesenkrabbe · Oni-Titan · Krag · Eisdrache · Riesenadler

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.