FANDOM


„Kontrollierst du die Zeit, kontrollierst du alles!“
Krux und Acronix

Die Zeitzwillinge sind Krux und Acronix. Sie waren die Elementarmeister der Zeit.

Geschichte Bearbeiten

Vorgeschichte Bearbeiten

Krux und Acronix hatten gemeinsam mit den anderen Elementarmeistern die Schlangen besiegt. Kurze Zeit später wollten sie aber Ninjago erobern. Garmadon und Wu konnten die beiden noch mit den Zeitklingen aufhalten und in den Zeitwirbel verbannen. Aber Krux kam kurze Zeit wieder und führte ein geheimes Leben als Dr. Sander Saunders. Er entführte Ray und Maya damit sie für ihn schmieden.

Meister der Zeit Bearbeiten

Dr. Saunders erzählt den Ninja die Legende von Krux und Acronix da sie ein Bild mit denen fanden. Nach 40 Jahren kommt Acronix wieder und kämpft gegen Wu und dann gegen die Ninja. Nach den Kämpfen geht er zu seinem Bruder.

Das große Schlüpfen Bearbeiten

Acronix und Krux sind im Museum und Acronix lernt die ganze neue Technik kennen und ist begeistert. Dann leiten sie den Angriff auf den Borg-Laden ein und entführen Cyrus Borg.

Geschwister Bearbeiten

Die Zeitzwillinge und die Commander überlegen wie sie am besten vorgehen als Kai sie stört. Krux geht als Dr. Saunders raus und versucht Kai los zu werden doch Kai erfährt das Dr. Saunders in wirklichkeit Krux ist. Die beiden fangen an zu kämpfen und Nya sowie Acronix stoßen hinzu. Krux und Acronix schaffen es zu fliehen.

Metalldiebe Bearbeiten

Krux und Acronix leiten die Schlangen-Samurai die den Auftrag haben alles Metall zu stehlen.

Die zweite Zeitklinge Bearbeiten

Krux, Acronix und Commander Machia bedrohen Cyrus Borg damit er arbeitet. Sie merken dann bald das die zweite Zeitklinge angekommen ist und schicken Commander Blunck und Commander Raggmunk los um sie zu holen. Als die Zeitzwillinge von Machia erfahren das Blunck und Ruggmunk versagt haben, sind sie sehr aufgebracht.

Im Siegesrausch Bearbeiten

Die Zeitzwillinge geben den Schlangen-Samurai den Befehl, den Tempel des Airjitzu anzugreifen. Krux und Acronix standen gemeinsam mit den Commandern auf einen Felsvorsprung. Nach einer Weile kommen sie selber hoch und kämpfen gegen die Ninja. Am Ende erlangen sie die Zeitklinge und entführen Sensei Wu.

Jede Menge Geheimnisse Bearbeiten

Auf den Rückweg in den Sumpf ernennen die Zeitzwillinge Commander Machia zum General. Später mussten sie Borg wieder einschüchtern damit er ihren Apparat weiter baut.

Das Familientreffen Bearbeiten

Krux meinte das Cyrus Borg gute Arbeit geleistet hat und kurze Zeit später trifft die dritte Zeitklinge ein. Die Zeitzwillinge gehen zusammen mit General Machia und Borg los um sie zu besorgen. Etwas später als sie die Zeitklinge haben gingen Krux und Acronix zur Schmieder wo sie Ray, Kai, Maya und Nya belauschten. DIe Zeitzwillinge nahmen die vier zusammen mit Wu mit, um die letzte Zeitklinge zu besorgern.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.